abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 6
78.930 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
78.930 Aufrufe

Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

Moin Moin,
Ich würde gerne wissen ob es möglich wäre den akoya 5372g mit einer Geforce gtx 970/980 aufzurüsten, da ich gehört habe dass die Medion Mainboards von den Kontakten her gespiegelt sein sollen.
Tags (1)
5 ANTWORTEN 5
Superuser
Nachricht 2 von 6
78.921 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
78.921 Aufrufe

Re: Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

Hallo Chippa,

 

Alle modernen, dedizierten Grafikkarten laufen über die PCI Express Schnitstelle. Da diese Schnittstelle genormt ist kann ich mir nicht vorstellen, dass Medion dort Kontakte spiegelt.

 

Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, warum gespiegekte Kontakte ein Problem darstellen sollten, denn im Endeffekt würden doch nur die Lanes umgekehrt übertragen.

 

Sollte kein Problem sein.

 

Gruß

Stiltskin

Superuser
Nachricht 3 von 6
78.917 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
78.917 Aufrufe

Re: Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

NVIDIA® GeForce® GTX 750 Ti DirectX®11 Grafik ist verbaut.

aufrüsten auf GTX 970 oder 980 sollte möglich sein.

 

Bedenke das die Grafikkarten 2 Steckplätze brauchen. (1 Steckplatz PCI-E 3.0 und der 2te wird abgedeckt) und du ein stärkeres Netzteil benötigst, da das System ein 450 Watt Netzteil ab Werk eingebaut hat.

 

GTX 970

Höchsttemperatur98 C
Leistungsaufnahme145 W
Min. erforderliche Systemleistung500 W
Netzanschlüsse6-pin x2

 

GTX 980

Höchsttemperatur98 C
Leistungsaufnahme165 W
Min. erforderliche Systemleistung500 W
Netzanschlüsse6-pin x2

 

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)
Superuser
Nachricht 4 von 6
78.906 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
78.906 Aufrufe

Re: Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

Hallo,

 

Die GTX 750 Ti zieht unter Volllast auch bis zu 165 Watt durch, weshalb ich es erstmal mit dem alten Netzteil probieren würde. Für den Fall, dass dein System instabil sein sollte, so stellst du das relativ flott fest, wenn dein Computer sich grundlos ausschalten, abstürzt oder ähnliches.

 

Gruß

Stiltskin

Superuser
Nachricht 5 von 6
78.902 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
78.902 Aufrufe

Re: Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

Nachtrag:

 

Leistungsaufnahme GTX 750 Ti hat im Gegensatz zu einer der ggewünschten Grafikkarten

 

Höchsttemperatur95 C
Leistungsaufnahme60 W
Min. erforderliche Systemleistung300 W

 

Demnach ist bei der GTX 750 Ti das 450 Watt Netzteil ab Werk ausreichend. Bei den obigen erwähnten Grafikkarten kann es durch aus sein, das sich der Rechner erst garnicht einschalten lässt, da beim Einschalten des Rechners der meiste Strom verbraucht wird, um die Komponenten alle zu starten, damit er diese überhaupt erkennt.

Mit freundlichen Grüßen

CaptainChaot

Kudos tun nicht weh. :-)
Superuser
Nachricht 6 von 6
78.898 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
78.898 Aufrufe

Re: Ist es möglich den akoya 5372g mit einer Geforce 970/980 aufzurüsten?

Nachtrag,

 

Ich muss mich entschuldigen. CaptainChaot hat recht. Meine Angaben entstammen einem Praxistest, welcher sich unüblicherweise nicht auf den Verbrauch der Grafikkarte, sondern des Gesamtsystems bezog. Demnach brauchst du ein neues Netzteil.

 

Gruß

Stiltskin