abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühlung

GELÖST
Highlighted
Visitor
Nachricht 1 von 5
59.203 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
59.203 Aufrufe

Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühlung

Hallo!

Ich bin bereits zufriedener medion Erazer Kunde mit meinem Laptop X7825.
Nun möchte ich mir einen Stand PC kaufen. der X5382 E ist mir leider etwas zu teuer, und ich benötige die großen Festplatten nicht. ist beim X5381 E eine zweite GTX980 leicht nachrüstbar ? Ich finde keine Daten zum Netzteil, und bin leider auch ein Wasserkühlungs Neuling bezüglich dem Einbau und Anschluss.

Vielen Dank für die Hilfe, ich freue mich schon auf meinen nächsten Medion PC !

 

Sebastian

 

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
61.309 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
61.309 Aufrufe

Re: Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühl

Hallo @quintall und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Mainboard bietet insgesamt drei PCIe 16x Steckplätze und das Netzteil ist mit seinen 700W ausreichend. Aus meiner Sicht spricht daher nichts gegen eine Aufrüstung.

 

Leider habe ich hier nicht die Möglichkeit, mir den PC persönlich anzuschauen und eine Aussage über den genauen Verlauf der Wasserkühlungsschläuche zu geben. Da wir diesen PC auch in einer SLI Variante bereits mit 2 Grafikkarten verkaufen, vermute ich ganz stark, dass die Schläuche auch beim X5381 E so schlau verlegt sind, dass dem Einbau einer weiteren Karte nichts im Wege steht.

 

Sollte dir die PC Konfiguration nicht zusagen, hast du bei Onlinekäufen ja immer die Möglichkeit, den PC innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 2 von 5
61.310 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
61.310 Aufrufe

Re: Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühl

Hallo @quintall und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Mainboard bietet insgesamt drei PCIe 16x Steckplätze und das Netzteil ist mit seinen 700W ausreichend. Aus meiner Sicht spricht daher nichts gegen eine Aufrüstung.

 

Leider habe ich hier nicht die Möglichkeit, mir den PC persönlich anzuschauen und eine Aussage über den genauen Verlauf der Wasserkühlungsschläuche zu geben. Da wir diesen PC auch in einer SLI Variante bereits mit 2 Grafikkarten verkaufen, vermute ich ganz stark, dass die Schläuche auch beim X5381 E so schlau verlegt sind, dass dem Einbau einer weiteren Karte nichts im Wege steht.

 

Sollte dir die PC Konfiguration nicht zusagen, hast du bei Onlinekäufen ja immer die Möglichkeit, den PC innerhalb von 14 Tagen zurückzugeben.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Trainee
Nachricht 3 von 5
59.160 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
59.160 Aufrufe

Re: Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühl

Ich habe den Vorgänger X5370 E. Ich vermute, dass der X5381 E sehr ähnlich aufgebaut ist, da die Komponenten übereinstimmen, nur das Gehäuse ist anders. Im X5370 E ist nur der Prozessor wassergekühlt, die GTX980 ist luftgekühlt. In meinem PC wäre genug Platz für eine zweite GTX 980.

Interessant wäre zu wissen, welches Netzteil im X5382 E mit den 2 GTX980 verbaut ist bzw. ob das 700W Netzteil für 2 GTX980 ausreicht. In meinem PC ist ein Cougar Power 700 CGR B2-700 verbaut. Dem PC liegt eine "Wichtige Zusatzinformation" bei, dass sich die Ausgangsleistung bei 35grad auf 650W reduziert.

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 4 von 5
59.158 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
59.158 Aufrufe

Re: Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühl

Hallo @griffel.

 

Im oben erwähnten X5382 E mit der Artikelnummer 10020103 ist entweder ein CGR B2-700 oder ein FSP AU-1000Pro verbaut.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 5 von 5
59.155 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
59.155 Aufrufe

Re: Ist beim X5381 E eine zweite 980gtx problemlos nachrüstbar? finde nichts zu Netzteil/wasserkühl

Dann dürfte das Nachrüsten einer zweiten GTX980 kein Problem sein.