abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

Highlighted
Contributor
Nachricht 1 von 8
1.140 Aufrufe
Nachricht 1 von 8
1.140 Aufrufe

Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

Guten Abend,

Ich habe eine Frage , inwieweit ich die Grafik/Prozessorleistung meines Medion PC noch steigern könnte, bzw. ob es Tipps oder Hinweise gibt, was man tun kann.

 

Mein Problem: Seit einiger Zeit nutzw ich ein Sky Abo bzw. verwende dafür wegen Arbeitszimmer Standort Monitor die Sky Go App um dort Sport zu schauen....Das Problem:

Hier geht die Systemleistung, scheinbar besonders im CPU Bereich ständig nahezu an 100%, der Effekt... Insgesamt ist die Wiedergabe mitunter gestört bzw. läuft das Streaming nicht sauber durch, und erschwerend dazu ist noch , da ich auch wegen Heimarbeit das eine oder Andere im Internet erledigen müsste, dass der Start weiterer Programme oder wieder eines Browsers nahezu unmöglich ist oder so zäh reagiert, dass kein weiteres Arbeiten mit dem PC möglich ist.... Unabhängig von anderen technischen Gerätealternativen in der Abo-Streaming Nutzung wollte ich einfach mal fragen, ob man pc technisch was ändern kann. Mir ist mittlerweile bewußt, dass der Intel I3 Prozessor nicht gerade vor Power strotzt, aber vielleicht 

Ich hatte mir aus Wissens- und Informationsneugier das Tool 

Intel Extreme Tuning Utility (XTU) installiert, mit dem es möglich sein soll, ohne größere Gefahr den CPU Werte zu übertakten, bin da aber wirklicher Laie und vorsichtig.
Andererseits lade ich aus dieem Tool mal ein paar Bilder mit dazu, die vielleicht dem Einen oder Anderen 'PC oder Systemexperten' einen kleinen Aufschluß über die Leistungsfähigkeit meines PC geben....Danke schon mal für eine Antwort im Voraus...

 

Mein PC ist ein Medion Akoya P42000 (MD34060)

Windows 10,  Intel Core I3-8100  4 Kern 3,60 GHz, 8 GB RAM, C:Boot 128 GB SSD  (20 GB frei) 😧 2TB  HDD (1 TB frei) 

 

Intel Core I3-8100  4 Kern 3,60 GHz, 8 GB RAM, C:Boot 128 GB SSD  (20 GB frei) 😧 2TB  HDD (1 TB frei) 

(Nachtrag eben. KANN SEIN; DASS DIE BILDER NICHT RICHTIG GELADEN WURDEN;DANN SORRY; KRIEGE ES EVTL: NICHT HIN)

 

20190818_230935.jpg20190818_231124.jpg20190818_231149.jpg20190818_230957.jpg20190818_231053.jpg20190818_231108.jpg

 

7 ANTWORTEN 7
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 8
1.130 Aufrufe
Nachricht 2 von 8
1.130 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

Hallo ackibaun, die at-Tastenfunktion funktioniert auf dem E6912 momentan nicht, daher diese Anrede-Form.

 

Ich denke deine Probleme sind eher Deinem Lan- oder Wlan geschuldet (weitere Entfernung zum Router),  oder dem Router bzw dem Provider und der verfügbaren DL-Geschwindigkeit geschuldet. Wie streamst Du denn,  auf 4K-Auflösung?

 

Und welche GraKa ist in deinem Rechner, oder ist es die CPU-integrierte Intel GraKa? Dann ist es kein Wunder wenn die CPU eine hohe Auslastung hat. und/oder die ca. 20 GB Restspeicher auf C sind zum Puffern zu wenig, besonders da noch ein Teil des Speichers zum Overprovisioning benutzt wird, und damit der verfügbare Speicher tatsächlich kleiner als angegeben ist, und daher muss Windows dauernd vom Ram auf die SSD und zurück swappen.

 

Deine Bilder sind erst ab morgen für andere freigegeben und für das Forum sichtbar.

 

Checke also erstmal deine Verbindungsgeschwindigkeit im Wlan zum Arbeitszimmer.

Treten die Phänomene denn auch auf wenn der Rechner näher am Router dran steht?

 

Gruss, daddle

 

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 3 von 8
1.126 Aufrufe
Nachricht 3 von 8
1.126 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

Moin @daddle 

kurze Unterstützung außer der Reihe, wenn du @ unbedingt brauchst :

rechts unten "DE" umschalten auf  "EN" (englische Tastatur) dann hast du durch "Shift + 2", wieder das "@" Zeichen,

danach kannst du ja wieder auf " DE" umschalten.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Superuser
Nachricht 4 von 8
1.114 Aufrufe
Nachricht 4 von 8
1.114 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

@Fishtown 

 

Welch Unsinn, abr danke für den Hilfeversuch. Geht auch wieder wie immer-

Ich schreibe wie beschrieben auf einem Tablet. Und da kam nach Umstellung der Tastatur kurzfristig kein @. Nach Neustart aber jetzt wieder.

 

Grusd, daddle

Highlighted
Superuser
Nachricht 5 von 8
1.098 Aufrufe
Nachricht 5 von 8
1.098 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

@daddle 

uups Lachender Smiley, ging von meinen laptop aus, das mit der Tablet Angabe habe ich einfach übersehen, sorry.

Tschüss Fishtown

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Alles was man lange genug, konsequent mit System durchführt, führt zwangsläufig zum Erfolg.
Highlighted
Contributor
Nachricht 6 von 8
1.071 Aufrufe
Nachricht 6 von 8
1.071 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

Herzlich Dank für diese schnellen Reaktionen,

ich versuche die Infos mal schrittweise zu geben:

Also Grafikmäßig wird mir angezeigt: Intel UHD Graphics 630 1GBRAM  Driver Version 11/2018

Dazu kommt jetzt infomäßig noch FritzBox Cable 6490 Provider UM Tarif bis 250  O.S 7.02

Der Router steht frei zur Wand (20 cm )  im breiten Schreibregal 50  cm unter dem Monitor und über dem PC Gehäuse (auf dem Regalboden des Schreibtisches unten )

Dabei fällt mir etwas wesentliches auf…ich habe das alles bisher über Wlan laufen lassen…Aber LAN Werte im Speedtest waren umwerfend…besser

 

Boot: Laufwerk C: SSD wenn ich von 128 SSD max FP frei nur noch 20 GB :

Kann einiges was gar nicht auf C: braucht auf 😧 kopieren – dann bekomme ich ca. 50 GB frei, wirkt sich das besser aus?

Evtl. könnte ich überlegen, ob eine weitere größere SSD mit Clonen Betriebssystem über SWAP Wechselrahmen Sinn macht…Oder gibt es noch weitere Tipps…?

 WLAN

15:24:53,19.August 2019: Ihre Pingzeit wird ermittelt...
15:24:58,19.August 2019: Durchschnittliche Pingzeit: 26,25 ms
15:24:58,19.August 2019: Jitter: 1,94 ms
15:25:28,19.August 2019: Download ca.1302816 kBits gemessen in 30 s --> Downloadrate: 43427 kBit/s
15:26:08,19.August 2019: Upload ca.94165 kBits gemessen in 30 s --> Uploadrate: 10219 kBit/s
15:33:09,19.August 2019: Ihre Pingzeit wird ermittelt...
15:33:14,19.August 2019: Durchschnittliche Pingzeit: 26,27 ms
15:33:14,19.August 2019: Jitter: 1,34 ms
15:33:44,19.August 2019: Download ca.1338685 kBits gemessen in 30 s --> Downloadrate: 44623 kBit/s
15:34:24,19.August 2019: Upload ca.82575 kBits gemessen in 30 s --> Uploadrate: 9573 kBit/s

LAN

15:55:47,19.August 2019: Ihre Pingzeit wird ermittelt...

15:55:52,19.August 2019: Durchschnittliche Pingzeit: 26,28 ms

15:55:52,19.August 2019: Jitter: 1,99 ms

15:56:22,19.August 2019: Download ca.5951579 kBits gemessen in 30 s --> Downloadrate: 198386 kBit/s

15:57:01,19.August 2019: Upload ca.112047 kBits gemessen in 30 s --> Uploadrate: 11196 kBit/s

15:57:51,19.August 2019: Ihre Pingzeit wird ermittelt...

15:57:56,19.August 2019: Durchschnittliche Pingzeit: 26,92 ms

15:57:56,19.August 2019: Jitter: 1,75 ms

15:58:26,19.August 2019: Download ca.8076900 kBits gemessen in 30 s --> Downloadrate: 269230 kBit/s

15:59:06,19.August 2019: Upload ca.112047 kBits gemessen in 30 s --> Uploadrate: 11183 kBit/s

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 7 von 8
1.052 Aufrufe
Nachricht 7 von 8
1.052 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060)

@ackibaun 

 

Nun ja, deine WLan-DL-Leistungen scheinen ja ausreichend zu sein. Trotzdem würde ich dann bei der unmittelbaren Nachbarschaft des Routers eine Lan-Anbindung bevorzugen, da diese störungsfrei sind.

Ich denke  dass dein System mit der einfachen Intel-Grafikkarte einfach ausgereizt ist. Die Datenverlagerung von der System-Platte auf D:\ macht auf jeden Fall Sinn.

 

Gruss, daddle

Highlighted
Contributor
Nachricht 8 von 8
905 Aufrufe
Nachricht 8 von 8
905 Aufrufe

Re: Intel CPU Leistung verbessern bei Medion Akoya P4200 (MD34060) Ergänzung

Guten Tag, melde mich noch einmal zu dem Stichwort oben:

Wollte noch mal etwas zusammenfassend erfragen..da mein System, wenn ich einen Live-Stream anschaue bzw. dann auch noch aufzeichnen will, an der 100% Grenze entlangfährt und mir Warnmeldungen und kleine Hänger verursacht...

 

a) gibt es eine Empfehlung / Tipp oder Anleitung , wie ich mein  I3-8100 3.6 /3.6 Ghz System unkritisch aber merkbar und vor allen Dingen als 'Laie'  leicht übertakten kann? Ich habe ja das Tool Intel Extreme Tune Utility, jedoch keinen K Prozessor-Typ und würde dann nach einer Anleitung suchen, wie ich das als 'Laie' hinbekomme (in meinen zurückliegenden Beiträgen stehen ja die Intel Daten und alle weiteren meines PC Systems drin) .. Auf der Intel Seite selbst bzw. den Tipps bei PC Magazinen erschien mir das recht kompliziert für mich beschrieben....Also was ich alles austesten muss....Ein externes Tool das mein System erkennt und ohne aufwendige Vor oder Kontrolltests automatisch hochtaktet, gibt es wohl nicht, oder? 

 

b) als Alternative eine Empfehlung /Link , wie/wo ich meinen Prozessor gegen ein Aufrüstung/Nachrüstungskit (RAM 8 GB auch Aufrüstung nötig?) kaufen und optimieren bzw. austauschen kann um eine spürbare aber sichere Verbesserung zu erzielen?

 

Danke für Antworten hier im Forum jetzt schon im Voraus...