abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Grafikkarten Upgrade mit H110H4-CM2

Highlighted
Professor
Nachricht 11 von 11
296 Aufrufe
Nachricht 11 von 11
296 Aufrufe

Re: Grafikkarten Upgrade mit H110H4-CM2

Andere Leute haben ja schon mit dem Mainboard länger auf eine aktuelle AMD Grafikkarte aufgerüstet, und ich habe das kürzlich mit meinem P5320E auch getan, da die Grafikkartenpreise wieder stark gesunken sind, und RX-570 Grafikkarten praktisch im Abverkauf (~120€ für 4GB Version) sind, es soll ja in wenigen Monaten die Nachfolgegeneration AMD NAVI mit GDDR6 kommen. Die RX-570 ist ca. knapp mehr als doppelt so leistungsfähig wie die original verbaute Nvidia GF 750 Ti 2GB (doppelt so viel Grafik-RAM, doppelt so hohe Speicherbandbreite, ca. doppelte Rechenleistung der GPU), und erreicht unter hohen Grafik-Qualitätseinstellungen auch mindestens etwa die doppelten FPS.

Also von meinerseits auch die Bestätigung, dass es funktioniert! Der PC wird aber innen viel wärmer, also zus. Gehäuselüfter einbauen, und für bessere Durchlüftung sorgen, Temperaturen im Auge behalten.

 

MfG.

K.B.