abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

New Voice
Nachricht 1 von 7
316 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
316 Aufrufe

Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

Grafikkarte GTX 560

 

Hallo zusammen,

auf welche Grafikkarte kann ich aufrüsten?

 
Mein PC:
MEDION AKOYA P5367 E
Artikel Nr.: 50031204 von 2012
Mainboard: MS-7728 2.0 MB: 20051613

GK: Nvidia Geforce GTX 560

S/N: 1 8323 01 0020430

Netzteil: 450 Watt

6 ANTWORTEN 6
Superuser
Nachricht 2 von 7
303 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
303 Aufrufe

Re: Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

@findbu

Hallo ,

die Artikelnummer die Du angibst ist die des Bundles das Du gekauft hattest. Der Service braucht aber die MSN des PCs, die steht auf einem Aufkleber auf der Rückseite oder unter dem Bodenblech. 

Vermutlich geben die letzten 8 Stellen der S/N-Nummer, also = 10020430 , die MSN-Nummer an.

Gibt man diese im Serviceportal ein, wird ein Rechner Medion Akoya P 5351 H / B644DE angezeigt.

Vergleiche das  bitte zur Sicherheit mit den Angaben auf dem Aufkleber, um den PC eindeutig zu identifizieren, da es oft verschiedene Modifikationen gibt.

 

Gruss, daddle

Professor
Nachricht 3 von 7
291 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
291 Aufrufe

Re: Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

Hallo findbu

Medion verkauft neuerdings auch selbst einzelne Medion Grafikkarten, zB. diese hier

https://www.medion.com/de/shop/p/gaming-zubehoer-nvidia-geforce-gtx-1050-ti-4-gb-gddr5-128-bit-nvidi...

Da wäre es doch angebracht, Medion hierzu zur Kompatibilität mit dem PC vor dem Kauf zu fragen, weil sie ist ja speziell für Aufrüster gedacht.

 

MfG.

K.B.

New Voice
Nachricht 4 von 7
285 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
285 Aufrufe

Re: Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

Hallo daddle,

zuerst einmal vielen Dank für Deine Antwort.

Ich dacht, dass ich die richtige SN angegeben hätte, was aber wohl nicht der Fall ist.

Es gibt da jede"Menge" SN, aber ich denke, dass jetzt die Richtige dabei ist.

 

Hier nochmal mein PC:

MEDION AKOYA P5367 E
Model: PC MT 14
Typ: MED MT 802G

Art.-Nr.: 10016353

MED S/N: 18323010020430

Prozessor: Intel Core i7-3770 CPU 3,4 GHz 3,4 GHz 4 Kerne

Mainboard: MS-7728 2.0 MB: 20051613

Ram: 8 GB

Systemtyp: 64 Bit-Betriebssystem

 

Kleiner Aufkleber:

P/N: 20049869
S/N: PR0010368

 

Für mich ist mein PC zu langsam geworden. Nicht zum Spielen, sondern weil ich z.B. mit dem Programm "Fusion 360" arbeite

und meine GK (GTX 560) da an ihre Grenzen stößt.
Ich möchte aber nicht den ganzen PC ersetzen (ich mag es nicht intakte Komponenten wegzuwerfen) sondern eigentlich nur die GK

und - wenn es nicht anders geht - das Mainboard. Wenn es alles so einfach geht!

 

Ich hatte mir schon eine Geforce GTX 1050 Ti eingebaut, mit dem Ergebnis, dass der PC nicht gebootet hat.

Jetzt liest man im Internet aber viele Meinungen dazu eine GTX 1050 Ti auf ein Mainboard MS-7728 2.0 einzubauen: "Geht", "Geht nicht", "Geht nur, wenn ein Update für das Bios gemacht wird" usw.

So richtig schlau werde ich nicht daraus und erhoffe mir hier eine Lösung zu finden.

Für mich stellt sich deshalb die Frage, ob ich eine kleinere GK nehme, die zu meinem Mainboard (MS-7728 2.0) passt oder

ob ich ein neueres Mainboard einbaue, wo die 1050 Ti zu passt.

New Voice
Nachricht 5 von 7
280 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
280 Aufrufe

Re: Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

Vielen Dank Kill_Bill

ich hatte mir schon in „Weiser Unkenntnis“ von Gigabyte eine GTX 1050 Ti gekauft, aber die funktioniert scheinbar nicht.

Von daher brauch ich eine andere Lösung, ohne jetzt gleich einen ganz neuen PC kaufen zu müssen.

Professor
Nachricht 6 von 7
272 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
272 Aufrufe

Re: Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

Hallo findbu

Man könnte auch nur das Mainboard austauschen, aber das ist auch eine verzwickte Angelegenheit.

Sollte aber möglich sein.  Aber erst mal abwarten, ob von Medion eine Antwort im Forum kommt, es könnte ja sein, dass man die GF 1050Ti damit zum laufen bringt.

 

MfG.

K.B.

New Voice
Nachricht 7 von 7
242 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
242 Aufrufe

Re: Grafikkarte GTX 560 gegen bessere tauschen.

Hallo,

ich habe mich jetzt mal etwas intensiver damit beschäftigt und bin zu dem Ergebnis gekommen,

dass ich mir einen neuen PC zulegen werde. Die GK habe ich jetzt bei ebay zum Verkauf eingestellt.

Ich habe mir bei Medion schon einen PC ausgesucht und warte jetzt darauf, dass Medion mal wieder ein

Angebot startet.

Ich habe mir da vor Kurzem auch ein Laptop gekauf mit 15% Nachlass.

Wenn da jetzt nochmal was kommt, werde ich auch zugreifen.