abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Displayport auf DVI

Highlighted
Apprentice
Nachricht 1 von 15
2.216 Aufrufe
Nachricht 1 von 15
2.216 Aufrufe

Displayport auf DVI

Guten Morgen,

 

bei neueren PCs wie dem  P2150 D (MD 8331)

ist ja kein DVI Anschluss vorhanden.

Mit welchen Displayport-Adaptern auf DVI (aktiv oder passiv), oder Kabeln PC-DP auf Monitor DVI liegen gut Ergebnisse vor, bezw. werden sogar empfohlen?

 

Mit Dank im Voraus

 


Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
14 ANTWORTEN 14
Highlighted
Professor
Nachricht 2 von 15
2.211 Aufrufe
Nachricht 2 von 15
2.211 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Hat dein Rechner keinen HDMI-Ausgang? Kontrolliere auch die Größe von dem Stecker, den gibt es ja auch in Mini und Mikro.

Die Signale von HDMI sind mit DVI-D kompatibel, da reicht dann ein einfaches Adapterkabel, bzw. Adapterstecker dafür aus.

Also zB. so einen Adapter beim Monitor anschließen:

http://geizhals.de/42976993

Und dann mit normalem HDMI-Kabel die Verbindung herstellen.

Highlighted
Apprentice
Nachricht 3 von 15
2.202 Aufrufe
Nachricht 3 von 15
2.202 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Es geht hier nicht um einen bereits vorhandenen PC, sondern um neu anzuschaffende, wie zB den oben erwähnten mit DisplayPort.
Mein Laptop funktioniert via DVI-Kabel einwandfrei am Fernseher. Ein an dieses Kabel angeschlossener Belkin-DVI-HDMI Adapter ergibt am Komputer-PC No Signal.
Am Fernseher kann ich das zur funktionierenden HDMI-Variante nicht testen, da dieser im Auswahlmenue DVI nicht hat.
Daher die Frage nach Erfahrungen mit DisplayPort Varianten.

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Professor
Nachricht 4 von 15
2.199 Aufrufe
Nachricht 4 von 15
2.199 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Ach so, es geht darum einen Fernseher anzuschließen, keinen Monitor, wahrscheinlich UHD und über HDMI 2.0 damit man 60Hz Bildwiederholrate erreicht?

Solche Adapter habe ich schon gesehen, zB. von Club-3d, kann aber keinen empfehlen, mangels Erfahrung damit.

http://geizhals.de/club-3d-aktiver-displayport-1-2-hdmi-2-0-adapter-cac-1070-a1360939.html

Highlighted
Apprentice
Nachricht 5 von 15
2.196 Aufrufe
Nachricht 5 von 15
2.196 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Nein, es geht um einen älteren PC-Monitor mit DVI, an dem eben über HDMI-Adapter und DVI-Kabel kein Bild vorhanden ist.
Das mit dem Fernseher war nur ein "Zwischenversuch".

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Apprentice
Nachricht 6 von 15
2.194 Aufrufe
Nachricht 6 von 15
2.194 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Nachtrag:

Es ist schade, dass Hofer zu dem PC nicht ein passender Displayport Adapter, womöglich gleich einen Universaladapter für alle Bildschirmvarianten (HDMI, DVI, und was es noch gibt) anbietet.

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Professor
Nachricht 7 von 15
2.186 Aufrufe
Nachricht 7 von 15
2.186 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Wenn kein Bild am Monitor ankommt nach HDMI->DVI Adapter, was das selbe ist wie ein HDMI-Eingang im Monitor, dann ist wahrscheinlich eine inkompatible Auflösung oder Bildwiederholrate eingestellt worden, für den ext. Bildschirm, oder das Farbpixelformat ist falsch. Letzerers soll man in den Treibereinstellungen unter Anzeige umstellen können von YUV auf RGB.

Wegen der Auflösungen, falls die für Standardbildschirm verstellt sind, kann man das utility verwenden, und die Bildwiederholrate, und weiteres in den gespeicherten Auflösungen anpassen. Mit 60Hz sollte der Bildschirm klar kommen.

siehe:

http://www.monitortests.com/forum/Thread-Custom-Resolution-Utility-CRU

Highlighted
Apprentice
Nachricht 8 von 15
2.183 Aufrufe
Nachricht 8 von 15
2.183 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Der Bildschirm läuft täglich an Win7 mit 60 Hz.
Werde Deine Vorschläge prüfen.
Offensichtlich hat heute noch keiner hier hereingeschaut, der Erfahrungen mit DisplayPort an einem DVI-Monitor hat.

Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!
Highlighted
Professor
Nachricht 9 von 15
2.168 Aufrufe
Nachricht 9 von 15
2.168 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

Ich verstehe nicht ganz, weshalb man von DisplayPort auf DVI Signale aktiv umsetzen will, was mindestens 30€ kostet, gegenüber einem einfachen Kabeladapter von HDMI auf DVI, der 3€ kostet, wenn man nicht HDMI 2.0 benötigt für UHD (4K TV). Das Endergebnis wäre ja in beiden Fällen das selbe für einen alten Monitor mit vielleicht 1680x1050 Auflösung und DVI-D Anschluss.

Highlighted
Apprentice
Nachricht 10 von 15
2.155 Aufrufe
Nachricht 10 von 15
2.155 Aufrufe

Re: Displayport auf DVI

"Man" will nichts a priori aktiv umsetzen.

Die Ausgangsfrage in Posting 1 zur Erinnerung:

 

"Mit welchen Displayport-Adaptern auf DVI (aktiv oder passiv), oder Kabeln PC-DP auf Monitor DVI liegen gute Ergebnisse vor, bezw. werden sogar empfohlen?"

Also schlicht eine Frage nach Praxisergebnissen.


Rudolf
Ich glaube jedem Forenteilnehmer bis zum Beweis des Gegenteils!