abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Bios-Update bioh110h4_cm2_w10 auf board h110h4-cm2 in MSN10020604, Booten über PCIe3.0 NVMe möglich?

GELÖST
Highlighted
Trainee
Nachricht 1 von 3
1.160 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
1.160 Aufrufe

Bios-Update bioh110h4_cm2_w10 auf board h110h4-cm2 in MSN10020604, Booten über PCIe3.0 NVMe möglich?

Hallo,

gibt es eine Release-Note zu diesem Bios-Update?
Bietet dieses Update ggfs. ein Feature, um dann über die PCI3-Schnittstelle von einer NVMe -fähigen Karte zu booten?

Aktuell wird im AMI-Bios (110H4W0X.105 09/08/2015) der neue Speicher OCZ RD400A SSD 256GB MLC SSC - PCIe 3.0 nicht angezeigt, ist aber als Speicher unter Win10 problemlos nutzbar.


Danke

Kalle

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Superuser
Nachricht 2 von 3
2.110 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
2.110 Aufrufe

Re: Bios-Update bioh110h4_cm2_w10 auf board h110h4-cm2 in MSN10020604, Booten über PCIe3.0 NVMe mögl

@vogigu

Vermutlich ist die SSD nicht GPT- formatiert, und nur wenn bootfähig ist wird sie im Bios im Bootmanager angezeigt.
Gruss daddle
2 ANTWORTEN 2
Superuser
Nachricht 2 von 3
2.111 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
2.111 Aufrufe

Re: Bios-Update bioh110h4_cm2_w10 auf board h110h4-cm2 in MSN10020604, Booten über PCIe3.0 NVMe mögl

@vogigu

Vermutlich ist die SSD nicht GPT- formatiert, und nur wenn bootfähig ist wird sie im Bios im Bootmanager angezeigt.
Gruss daddle
Trainee
Nachricht 3 von 3
1.143 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
1.143 Aufrufe

Re: Bios-Update bioh110h4_cm2_w10 auf board h110h4-cm2 in MSN10020604, Booten über PCIe3.0 NVMe mögl

Hallo Daddle,

das war die Lösung.

Super

 

Gruss
Kalle