abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya e23403 all in one 2. Festplatte einbauen

GELÖST
13 ANTWORTEN 13
KOver
Apprentice
Nachricht 1 von 14
2.231 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
2.231 Aufrufe

Akoya e23403 all in one 2. Festplatte einbauen

Hallo,

möchte 2. SSD einbauen. Weiß jemand, wie man die Abdeckung entfernt ?

Wäre sehr dankbar für einen Tipp.

 

Danke und Grüße

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
daddle
Superuser
Nachricht 8 von 14
1.462 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
1.462 Aufrufe


@KOver wrote:

Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?


Wie wäre es mit Bilder in zwei Ebenen um die Perspektive einschätzen zu können, also auch die Rückseite dazu. DAs Bild selber ist ja schön scharf. 

Was ich sehe sieht aus wie die Unterkante von unten  fotografiert. Da sind Abdeckplättchen zu sehen. Das ist aber nicht die Vorderseite, wie auf der Bildunterschrift steht, oder was meinst Du?

Diese Abdeckplättchen sehen aus wie aufgeklebt (oder gesteckt?), und kann man sicher vorsichtig mit spitzem Gerät anheben und ablösen.

 

Aber in meiner Erinnerung müssen die kleinen Halteschrauben für die auf der Rückseite angebrachte PC-Box doch rundherum im Randbereich des aufgesteckten PC-Kastens sein.

Und ja, es kann gut sein, dass man bei den Modellen jetzt die Schraubenköpfchen mit der silberfarbenen Abdeckfolien versteckt hat. 

 

Kannst Du die Schraube die man auf dem Bild sehr schön sieht lösen? Oder ist diese sehr fest? Dann kannst Du ja den Standfuß schonmal abmachen,

das erleichtert das Handling des Displays mit der auf der Rückseite  aufgesteckten bzw geschraubten PC-Box.

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

13 ANTWORTEN 13
daddle
Superuser
Nachricht 2 von 14
1.514 Aufrufe
Nachricht 2 von 14
1.514 Aufrufe

@KOver 

 

Lies mal hier diesen Thread. Da steht alles zu Beachtende  drin: --> 

https://community.medion.com/t5/Desktop-PC-All-In-One/MD-63745-All-in-one-PC/m-p/103258/highlight/tr...

 

Meinst Du mit Ábdeckung die  auf der Fußrückseite? Da gibt es entweder kleinere Schrauben, oder sie ist nur eingeklipst. 

 

Gruss, daddle

 

KOver
Apprentice
Nachricht 3 von 14
1.499 Aufrufe
Nachricht 3 von 14
1.499 Aufrufe

Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?

 

KOver
Apprentice
Nachricht 4 von 14
1.496 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
1.496 Aufrufe

Hallo,

Danke für deine Hilfe.

Ich hab ja auch den md63745 = e23403.

Die Schraube des Standfusses habe ich entdeckt. Sind die anderen Schrauben unter

Abdeckplättchen versteckt; und wenn ja, entfernt man die mit einem Schraubenzieher?

ich möchte nichts unnötig zerkratzen.

Grüsse

Kurt

daddle
Superuser
Nachricht 5 von 14
1.486 Aufrufe
Nachricht 5 von 14
1.486 Aufrufe

@KOver

 

Die sind vom Gehäuse alle gleich. Du meinst die Schraube die den Standfuss am Displayrahmen fixiert?

Ok, ich habe das vor knapp einem j´Jahr gemacht, daher so genau weiss ich das nicht mehr. Alles was fast selbsterklärend ist speichere ich erst gar nicht mehr ab.

 Aber wenn du so an die Verbindungs- und Fixierungsschraube ran kommst, musst du doch wahrscheinlich nichts anderes mehr abmachen.

Und wenn da noch eine Abdeckplatte auf der Rückseite des Fusses  ist, kann man das sehen, und dürfte eingeklipst sein, wenn keine anderen Schräubchen mehr zu sehen sind.

 

Und eingeklipst kann man durch Abheben mit einen spitzem Instrument (kleines Küchenmesser) testen, indem man in dem dann vorhanden sein müssendem Spalt mit der Messerspitze eingehend ein bisschen hebelt.

Und dann mit einer alten Scheckkarte den Spalt entlangfahrend die Klipse lösen kann.

 

Aber poste doch hier ein scharfes Foto nur  von der Fußrückseite.

 

Kann bei dem von mir erweitertem 23401 nicht nachsehen, da der in meinem zweiten Wohnsitz  steht, wohin ich coronabedingt kurzfristig nicht hinkomme.

 

Gruss, daddle

KOver
Apprentice
Nachricht 6 von 14
1.483 Aufrufe
Nachricht 6 von 14
1.483 Aufrufe

Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?

KOver
Apprentice
Nachricht 7 von 14
1.475 Aufrufe
Nachricht 7 von 14
1.475 Aufrufe

hallo,

irgendwie klappt das mit dem Foto hochladen nicht.

An der Unterseite des pc‘s sind einige Abdeckplättchen. Ich denke, die Schrauben sind darunter...

 

danke und Grüße

daddle
Superuser
Nachricht 8 von 14
1.463 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
1.463 Aufrufe


@KOver wrote:

Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?Es geht um die Plättchen an der Vorderseite. Sind die Schrauben darunter?


Wie wäre es mit Bilder in zwei Ebenen um die Perspektive einschätzen zu können, also auch die Rückseite dazu. DAs Bild selber ist ja schön scharf. 

Was ich sehe sieht aus wie die Unterkante von unten  fotografiert. Da sind Abdeckplättchen zu sehen. Das ist aber nicht die Vorderseite, wie auf der Bildunterschrift steht, oder was meinst Du?

Diese Abdeckplättchen sehen aus wie aufgeklebt (oder gesteckt?), und kann man sicher vorsichtig mit spitzem Gerät anheben und ablösen.

 

Aber in meiner Erinnerung müssen die kleinen Halteschrauben für die auf der Rückseite angebrachte PC-Box doch rundherum im Randbereich des aufgesteckten PC-Kastens sein.

Und ja, es kann gut sein, dass man bei den Modellen jetzt die Schraubenköpfchen mit der silberfarbenen Abdeckfolien versteckt hat. 

 

Kannst Du die Schraube die man auf dem Bild sehr schön sieht lösen? Oder ist diese sehr fest? Dann kannst Du ja den Standfuß schonmal abmachen,

das erleichtert das Handling des Displays mit der auf der Rückseite  aufgesteckten bzw geschraubten PC-Box.

 

Gruss, daddle

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

KOver
Apprentice
Nachricht 9 von 14
1.436 Aufrufe
Nachricht 9 von 14
1.436 Aufrufe

Hi daddle,

danke erstmal für deine Bemühungen. Bin gerade fertig mit Festplatte Klonen etc. am alten Rechner.

Ich habe ein Foto von der Rückseite des pc‘s gemacht. Dort gibt es keine Schraubverbindungen. Diese müssen unter den beschriebenen Plättchen stecken.


danke nochmals und Grüsse

Kurt

KOver
Apprentice
Nachricht 10 von 14
1.435 Aufrufe
Nachricht 10 von 14
1.435 Aufrufe

RückansichtRückansicht

13 ANTWORTEN 13