abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 5
49.350 Aufrufe
Nachricht 1 von 5
49.350 Aufrufe

Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

Ich bekomme alle fünf Minuten eine Warnung in der Systemsteuerung - Verwaltung - Ereignisanzeige mit folgendem Inhalt:

Behobener Hardwarefehler.

Protokollname: System
> Quelle: Microsoft-Windows-WHEA-Logger
> Komponente: Stammport für PCI-Express
> Fehlerquelle: Erweiterte Fehlerberichterstattung (PCI-Express)
> Bus/Gerät/Funktion: 0x0:0x1C:0x0
> Lieferanten-ID/Geräte-ID: 0x8086:0xA115
> Klassencode: 0x30400

 

Dies ist schon nervend, zumal mir leider keiner sagen kann, welche Ursache dahinter steckt. Hat jemand die gleiche Fehlermeldung und Erfahrung wie man diesen gemeldeten Hardwarefehler dauerhaft bereinigen kann, da diese Meldung die Ereignisanzeige voll schreibt? Ist das ein Hardware-, Chipsatzfehler oder ein Treiberproblem?

Danke für Antworten.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 5
42.966 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
42.966 Aufrufe

Re: Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

Hallo @EPSCH und @audeamus.

 

Bitte entschuldigt die späte Rückmeldung.

 

Die WHEA-Logger Meldungen in der Ereignisanzeige werden vom Powermanagement des Realtek LAN-Treibers verursacht. Obwohl diese Warnungen nur informativen Charakter haben, nicht kritisch sind und keinerlei Auswirkungen auf das System haben, arbeiten wir momentan an einem entsprechenden BIOS-Update.

 

Bis es soweit ist, könnt ihr die Meldung theoretisch einfach ignorieren. Falls ihr dennoch tätig werden wollt, könnt ihr als kleines Workaround den Realtek LAN-Treiber deinstallieren. Windows nutzt dann den den eigenen Inbox Treiber und die Meldung sollte verschwinden.

 

 

Beste Grüße - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

4 ANTWORTEN 4
Highlighted
Apprentice
Nachricht 2 von 5
46.934 Aufrufe
Nachricht 2 von 5
46.934 Aufrufe

Re: Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

Ich habe bei meinem neuen MEDION® AKOYA® P5371 H genau das gleiche Problem. Der Rechner läuft einwandfrei. Habe schon alles probiert, im Netz nichts darüber gefunden.

 

Wäre schön, wenn jemand etwas dazu wüßte.

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 5
42.967 Aufrufe
Nachricht 3 von 5
42.967 Aufrufe

Re: Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

Hallo @EPSCH und @audeamus.

 

Bitte entschuldigt die späte Rückmeldung.

 

Die WHEA-Logger Meldungen in der Ereignisanzeige werden vom Powermanagement des Realtek LAN-Treibers verursacht. Obwohl diese Warnungen nur informativen Charakter haben, nicht kritisch sind und keinerlei Auswirkungen auf das System haben, arbeiten wir momentan an einem entsprechenden BIOS-Update.

 

Bis es soweit ist, könnt ihr die Meldung theoretisch einfach ignorieren. Falls ihr dennoch tätig werden wollt, könnt ihr als kleines Workaround den Realtek LAN-Treiber deinstallieren. Windows nutzt dann den den eigenen Inbox Treiber und die Meldung sollte verschwinden.

 

 

Beste Grüße - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Beginner
Nachricht 4 von 5
37.797 Aufrufe
Nachricht 4 von 5
37.797 Aufrufe

Re: Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

Lieber Andi,

 

recht herzlichen Dank für Antwort und Erklärung. Jetzt ist wenigstens das ungewisse Gefühl vorbei und ich kann wieder beruhigt arbeiten.

Ich bin nur überrascht darüber, dass sich so wenig Nutzer mit diesem Problem gemeldet haben. Es müssten doch alle Käufer diese Warnmeldung erhalten. Aber anscheinend gucken nur wenige in die Ereignisanzeige.

Abgesehen von dieser Fehlermeldung läuft der Akoya P5320E sehr gut und schnell. Mit dem SSD-Laufwerk eine super Konfiguration.

Noch einmal Danke.

Peter

 

Highlighted
Superuser
Nachricht 5 von 5
37.155 Aufrufe
Nachricht 5 von 5
37.155 Aufrufe

Re: Akoya P5320E behobener Hardwarefehler als Warung alle fünf Minuten in der Systemsteuerung

Hallo Peter,

 

Zitat: Es müssten doch alle Käufer diese Warnmeldung erhalten. Aber anscheinend gucken nur wenige in die Ereignisanzeige.

 

Richtig, die muss man ja erst gezielt aufrufen, dann ergibt sich bei mir dasselbe, wie bei Dir.

 

Gruß

Klaus