abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

GELÖST
Highlighted
Beginner
Nachricht 1 von 10
117.124 Aufrufe
Nachricht 1 von 10
117.124 Aufrufe

Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo liebe Community,

 

interessiere mich für den kommenden Multimedia PC. Mir sind jetzt lediglich die 4 GB Arbeitsspeicher ein Dorn im Auge und würde die gerne erweitern bzw. komplett ersetzen (z.B. durch Crucial 2x4 GB). Ist das bei diesem PC problemlos möglich?

 

Vielen Dank im Voraus. Smiley (fröhlich)


Gruß

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 10
123.853 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
123.853 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo @don86 und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Mainboard des MD 8873 (P5285 D) bietet 2 Speichersteckplätze, ist bis maximal 16 GB (2x 8 GB) erweiterbar und unterstützt folgende Speichertypen:

- DDR3 RAM PC 10600 (1333 MHz)

- DDR3 RAM PC 12800 (1600 MHz)

- DDR3 RAM PC 14900 (1866 MHz)

 

Der bereits verbaute 4GB Riegel hat diese Spezifikation:

DDR3 RAM PC 12800 (1600 MHz)

 

 

Gruß - Andi

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 ANTWORTEN 9
Highlighted
Superuser
Nachricht 2 von 10
117.099 Aufrufe
Nachricht 2 von 10
117.099 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo don86,

 

Grundlegend ist bei Ihnen DDR3 Arbeitsspeicher verbaut und Ihr Computer besitzt sicherlich mehr als einen Slot, so dass Sie ein zweites Modul bzw. zwei neue Module problemlos verbauen können. Ich habe vor einiger Zeit einen Guide zum wiederkehrenden Thematik Arbeitsspeicher geschrieben, so dass ich Sie bitten möchte diesen zu lesen:

http://community.medion.com/t5/Tutorials-Workshops/Guide-Arbeitsspeicher/m-p/7918#U7918

 

Auch wenn Ihr System sicherlich Arbeitsspeicher mit höherer Frequenz als 1600MHz unterstützt, so würde ich Ihnen empfehlen 1600MHz bei Timings von 9-9-9-24 bzw. 9-9-9-21 zu kaufen, denn alles darüber ist zwar messbar, aber nicht spürbar. Spürbar ist lediglich der Umstieg von Single-Channel auf Dual-Channel, da sich dadurch die Bandbreite verdoppelt. 1600er kostet quasi das gleiche wie 1333er, alles darüber kostet in Relation zur Leistung überproportional mehr.

 

Wenn Sie einen wirklichen Geschwindigkeitsschub erlangen möchten, so lege ich Ihnen eine 256GB SSD als primäres Laufwerk für das OS(WIN 10) ans Herz, denn dadurch beschleunigt sich Ihr System ungemein.

Es ist bedauerlich, dass Ihr System nicht standardmäßig eine SSD verbaut hat.

 

Viele Grüße

Stiltskin

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 3 von 10
123.854 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
123.854 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo @don86 und herzlich willkommen in der Community.

 

Das Mainboard des MD 8873 (P5285 D) bietet 2 Speichersteckplätze, ist bis maximal 16 GB (2x 8 GB) erweiterbar und unterstützt folgende Speichertypen:

- DDR3 RAM PC 10600 (1333 MHz)

- DDR3 RAM PC 12800 (1600 MHz)

- DDR3 RAM PC 14900 (1866 MHz)

 

Der bereits verbaute 4GB Riegel hat diese Spezifikation:

DDR3 RAM PC 12800 (1600 MHz)

 

 

Gruß - Andi

 

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Highlighted
Beginner
Nachricht 4 von 10
117.088 Aufrufe
Nachricht 4 von 10
117.088 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Alles klar, vielen Dank für die Antwort. 🙂

 

Gruß

Highlighted
Trainee
Nachricht 5 von 10
116.904 Aufrufe
Nachricht 5 von 10
116.904 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo liebe Community,

hallo Andi,

 

mich würde, auch wenn es egal ist, wissen wer der Hersteller des verbauten 4GB Riegel ist oder welchen ihr empfehlen könnt.

 

P.S.: Gibt es auch vielleicht eine Empfehlung für eine SSD, Größe, Geschwindigkeit, etc.?

 

Danke und viele Grüße

AGN

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 6 von 10
116.888 Aufrufe
Nachricht 6 von 10
116.888 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo @XAGNX und herzlich willkommen in der Community.

 

Der verbaute RAM ist von Elixir und trägt die Bezeichnung M2F4G64CB88C7N-DI.

 

Empfehlungen sprechen wir nicht aus. Wenn du jedoch Markenspeicher verwendest und dich an die oben genannten Spezifikationen hältst, sollte alles reibungslos klappen.

 

Das Mainboard verfügt über 2 graue SATAIII Steckplätze und 1 orangefarbenen SATAII Steckplatz. Du könntest also HDD und SSD per SATAIII und das Laufwerk per SATAII anschließen. Deine Wahl bezüglich SSD Modell und Kapazität hängt von deinem Geschmack, den Infos in Testberichten und deinem Geldbeutel ab. Smiley (zwinkernd)

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 7 von 10
116.885 Aufrufe
Nachricht 7 von 10
116.885 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo Andi (Namensvetter ;-)),

 

Danke für die Info. Bei der SSD kommt es mir mir eher auf die Frage an, ab wieviel GB macht es Sinn um dem System noch ein wenig mehr Schub zu verschaffen, unabhängig was es nun Kostet ...

 

Grüße

AGN

Highlighted
Master Moderator
Nachricht 8 von 10
116.864 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
116.864 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo @XAGNX.

 

Falls du mit "Schub" die Zugriffsgeschwindigkeit meinst, ist diese schon alleine dadurch gegeben, dass es sich hier um eine SSD handelt. Die Kapazität spielt hier eher eine untergeordnete Rolle.

 

Für ein reines Betriebssystem inklusive Windowsupdates kommst du mit einer 64GB SSD zurecht. Wenn man jedoch berücksichtigt, dass man auch eine gewisse Anzahl an Programmen installieren möchte, die dann auch schnell laufen sollen, kann eine 64GB SSD schnell knapp werden. Ich denke eine 128GB SSD sollte es schon sein.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Highlighted
Trainee
Nachricht 9 von 10
111.227 Aufrufe
Nachricht 9 von 10
111.227 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Super, Danke für die Info.

 

Gruß - XAGNX

Highlighted
New Voice
Nachricht 10 von 10
25.782 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
25.782 Aufrufe

Re: Akoya P5285 D/ Arbeitsspeicher aufrüstbar?

Hallo.

 

Sie schreiben

Der bereits verbaute 4GB Riegel hat diese Spezifikation:

DDR3 RAM PC 12800 (1600 MHz)

 

 

Aber es gibt verschiedene Bauformen:

DIMM 204 Pol.

DIMM 240 Pol.

Double / Single ?

 

Und dann habe ich 1,35V und 1,5V gesehen.

Bin da leider überhaupt nicht mehr auf dem Laufenden

 

Welche sind denn richtig ?

 

EDIT:

Ok, ich habe nun Arbeitsspeicher genau für diesen PC gesehen und dort stand dabei:

DIMM 240 Pol

1,5V

CL9

 

Damit sollte dann alles klar sein.