abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

New Voice
Nachricht 1 von 7
480 Aufrufe
Nachricht 1 von 7
480 Aufrufe

Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

Hallo,

ich nutze einen Akoya E2305d (MD8360), der bisher unter Win 10 problemlos lief. Nach dem neuen Win Update 1903 /1909 gibt es jetzt keinen passenden Treiber mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz, der Rechner reagiert nicht mehr. Im abgesicherten Modus habe ich den Treiber der Grafikkarte zurückgesetzt. Die Darstellung ist jetzt verzerrt und auf Dauer nicht brauchbar.

Habt Ihr eine Empfehlung, welche Grafikkarten alternativ eingebaut werden können, für die auch Win 10-Treiber verfügbar sind?

Das Netzteil des Akoya E2305d (MD8360) liefert nur 350 W.

 Schon mal vielen Dank im Voraus!

Grüße  Lakeman

 

 

6 ANTWORTEN 6
Highlighted
Professor
Nachricht 2 von 7
469 Aufrufe
Nachricht 2 von 7
469 Aufrufe

Re: Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

Hallo PMLakeman

Man könnte versuchen, die alten AMD Grafik-Treiber zu deinstallieren (Systemsteuerung/Programme deinstallieren/AMD*), dann ggf. noch im Gerätemanger unter Grafikkarten die AMD Grafikkarte bzw. dessen Treiber deinstallieren und Treiber löschen. Nach dem Neustart kann man versuchen den letzten Treiber von der AMD Supportseite neu zu installieren.

https://www.amd.com/en/support/graphics/amd-radeon-hd/amd-radeon-hd-6000-series/amd-radeon-hd-6670

Wenn das nichts hilft, ist das evtl. wieder so ein Bug von Microsoft, die testen bei Betriebssystem-Upgrades öfters ältere Hardware nicht mehr, damit gab es auch schon zuvor Probleme.

Da hilft dann nur, zur vorherigen Betriebssystem-Version zurück zu setzen, und dann mit dem Upgrade zu warten, bis der Fehler durch Microsoft behoben wurde.

Man kann nach einem Betriebssystem-Upgrade normalerweise unter Einstellungen / Erweiterte Optionen auf die vorherige Betriebssystem-Version zurück setzen.

 

Neue Grafikkarte kaufen, nur wenn alles nichts mehr hilft, oder die alte evtl. gar defekt ist.

 

MfG.

K.B.

New Voice
Nachricht 3 von 7
463 Aufrufe
Nachricht 3 von 7
463 Aufrufe

Re: Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

Vielen Dank, Kill_Bill für deine schnelle Hilfestellung.

 

Werde mal versuchen, die Karte zu deinstallieren. Hatte auch schon probiert, den letzten Treiber von der AMD-Seite runterzuladen. Doch hierbei stiegt der Rechner ebenfalls aus. 

Gibt es keine Direktdownload des einzelnen Treibers ohne Catalyst/Crimson Installation?

 

Danke und Grüße

Lakeman

New Voice
Nachricht 4 von 7
462 Aufrufe
Nachricht 4 von 7
462 Aufrufe

Re: Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

Link vergessen @Kill_Bill 🙈

Professor
Nachricht 5 von 7
409 Aufrufe
Nachricht 5 von 7
409 Aufrufe

Re: Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

Hallo @PMLakeman 

Unter Win10 1909 ist die Option fürs Rücksetzen auf vorherige Version unter Einstellungen / Update und Sicherheit / Wiederherstellung zu finden:

 

Unbenannt.png

 

 

 

 

<==

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kannst den Fehler auch genauer beschreiben?

Was heißt, das Bild ist verzerrt? Kannst davon ein Bild anfertigen und hier zeigen?

Ist der Monitor über VGA Kabel, oder HDMI / DVI angeschlossen? Sind mehrere Bildschirme am Gerät angeschlossen?

Manchmal muss man bei verzerrtem Bild und Anschluss über VGA Kabel nämlich am Monitor im OSD selbst die Phasenlage des Signals nachjustieren,

es könnte auch die Bildwiederholrate zu hoch eingestellt sein.

 

Gibt es im Ereignisprotokoll irgendwelche evtl. aufschlussreichen Fehlermeldungen?

 

Den Treiber könntest alternativ auch von dort runter laden:

https://www.computerbase.de/downloads/treiber/grafikkarten/amd-adrenalin-treiber/

AMD Adrenalin-Treiber 16.2.1 (Legacy)

Den Treiber kann man wohl nach zB. c:\AMD entpacken, und dann von dort nur die gewünschten Komponenten installieren.

 

MfG.
K.B.

New Voice
Nachricht 6 von 7
333 Aufrufe
Nachricht 6 von 7
333 Aufrufe

Re: Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

Nach mehreren Versuchen konnte das Problem bisher nicht gelöst werden.

Daher möchte ich jetzt die HD 6670 Grafikkarte durch eine Nvidia GT 1030 ersetzen.

Bin mir aber unsicher, weil der verfügbare Platz doch sehr knapp ist.

Falls die Karte 2 Slots braucht, wäre das wohl zu eng.

 

20191212_173951.jpgHat jemand von euch schon mal auf diesem Bord die Karte ersetzt?

 

Vielen Dank und Grüße

PMLakeman

New Voice
Nachricht 7 von 7
328 Aufrufe
Nachricht 7 von 7
328 Aufrufe

Re: Akoya E2305d, AMD Radeon HD 6670 Ersatz der Grafikkarte

20191212_173951.jpg