abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

GELÖST
Trainee
Nachricht 1 von 14
3.587 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
3.587 Aufrufe

AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo,

 

ich habe eine zweite  SSD  an  dem freien M2 Steckplatz angeschlossen.
Die Festplatte wird aber im BIOS nicht erkannt.
Tausche ich beide SSD (die schon eingebaute und die neue) dann wird immer nur der erste Steckplatz erkannt.

D.h. beide SSD werden am ersten Steckplatz korrekt erkannt.

Wie aktiviere ich den zweiten M2 Steckplatz?
Versuche mit verschiedenen Optionen im BIOS waren bisher erfolglos.

Gruss

Holger

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Master Moderator
Nachricht 4 von 14
5.534 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
5.534 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo @HolgerZ1965.

 

Danke für die Rückmeldung. In deinem P 2150 D (MD 8331) mit der MSN 10021438 ist eine 2280er Longsys M.2 SSD (LSH4GGC-240G) mit SATA III(6Gb/s)-Anbindung verbaut.

 

Das verwendete ECS Mainboard (B250H4-EM_DDR4) hat drei M.2 Steckplätze die folgendermaßen verwendet werden können:

- M.2 1 (2260 & 2280, nur SATA Modus möglich)

- M.2 2 (2230, E-Key nur für die WLAN-Karte )

- M.2 3 (2260 & 2280, PCIe X4 NVMe SSD & Intel Optane Module möglich)

 

Vermutlich versuchst du die beiden SATA-SSDs im NGFF-Port 3 zu betreiben. Dieser entspricht jedoch einem anderen Standard (PCIe X4). Vielleicht kannst du ja die neuere SSD noch umtauschen und dir eine SSD nach PCIe X4 Standard zulegen.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
13 ANTWORTEN 13
Master Moderator
Nachricht 2 von 14
3.559 Aufrufe
Nachricht 2 von 14
3.559 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo @HolgerZ1965 und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte teile uns einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines MEDION PCs und die genaue Typenbezeichnung der "zweiten SSD" mit. Schön wäre auch ein Foto, auf dem man sieht, welche SSD du wo eingebaut hast.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 3 von 14
3.531 Aufrufe
Nachricht 3 von 14
3.531 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo Andi, vielen Dank für Deine Unterstützung, komme erst jetzt zum Antworten weil ich unterwegs war.

 

1) Die MSN lautet 10021438

2) Die zweite SSD ist eine Samsung PM851 - M.2 2280 256GB

3) Samsung PM851 in NGFF3 (Kennzeichnung aufgedruckt auf die Leiterplatte)- wird im Bios nicht erkannt

4)

Fehlerbild: auch beim Durchtauschen wird jeweils nur die SSD in NGFF1 im Bios korrekt erkannt. Keine SSD in NGFF3 wird im Bios erkannt.

Es scheint so das NGFF3 nicht initialisiert wird. Da die SSD im Bios nicht erkannt wird, steht diese in Windows auch nicht zur Verfügung.

 

Gruss Holger

Master Moderator
Nachricht 4 von 14
5.535 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
5.535 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo @HolgerZ1965.

 

Danke für die Rückmeldung. In deinem P 2150 D (MD 8331) mit der MSN 10021438 ist eine 2280er Longsys M.2 SSD (LSH4GGC-240G) mit SATA III(6Gb/s)-Anbindung verbaut.

 

Das verwendete ECS Mainboard (B250H4-EM_DDR4) hat drei M.2 Steckplätze die folgendermaßen verwendet werden können:

- M.2 1 (2260 & 2280, nur SATA Modus möglich)

- M.2 2 (2230, E-Key nur für die WLAN-Karte )

- M.2 3 (2260 & 2280, PCIe X4 NVMe SSD & Intel Optane Module möglich)

 

Vermutlich versuchst du die beiden SATA-SSDs im NGFF-Port 3 zu betreiben. Dieser entspricht jedoch einem anderen Standard (PCIe X4). Vielleicht kannst du ja die neuere SSD noch umtauschen und dir eine SSD nach PCIe X4 Standard zulegen.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Trainee
Nachricht 5 von 14
3.500 Aufrufe
Nachricht 5 von 14
3.500 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo  Andi, danke für die Antwort.

 

Die zweite SSD hatte ich noch übrig aus einem Dell XPS13 Compuer.

Schade, kann man aber nicht ändern.

 

Gruss

Holger

Highlighted
Trainee
Nachricht 6 von 14
3.481 Aufrufe
Nachricht 6 von 14
3.481 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo Andi,

sorry hier muß ich leider widersprechen. Du schreibst:

"In deinem P 2150 D (MD 8331) mit der MSN 10021438 ist eine 2280er Longsys M.2 SSD (LSH4GGC-240G) mit SATA III(6Gb/s)-Anbindung verbaut."

In meinem P2150 D (MD 8331) mit MSD 10021438 ist im ersten Steckplatz (M2-1) ein Intel PCIe SDD verbaut (siehe Bild 1).

Außerdem ist die Geometrie der Steckaufnahmen bei M2-1 und M2-3 (freier Steckplatz für M2 SSD) identisch.

Beide haben gleiche Positionsnasen für die Aussparung der PCIe Karte.

Bei SSD´s mit SATA Anbindung sind die Nasen links und rechts zur Modulbreite zentriert (siehe Bild 2).

Bei PCIe Anbindung haben die Karten rechts eine Ausformung für die Positionierung in der Nase (von der Steckaufnahme) und links eine Aussparung am Kartenrand.

CB-SSD-m2-PCIe Speicher im Medion P2150D.jpgBild 1. Eingabaute M2 SSD im P2150

 

 

Einbau m2 SSD-Aussparung.jpgBild 2. M2 SSD mit SATA Anbindung

 

 

Das soll anscheinend eine Verwechslung vorbeugen.

Am freien M2-3 Steckplatz kann eigentlich auch nur eine PCIe SSD eingesetzt werden.

 

Gruß alpenhans

Trainee
Nachricht 7 von 14
3.473 Aufrufe
Nachricht 7 von 14
3.473 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Zur Ergänzung nochmal ein Vergleichsbild der unterschiedlichen M.2 SSD KartengeometrieVergleich M2 SSD PCIex4 SATA.png

 

 

 

 

Trainee
Nachricht 8 von 14
3.458 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
3.458 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Sorry ich muß eine Korrektur zu meinen Beitrag vom 15.04.2017 vornehmen,

Bei meinen P2150 D (MD 8331) mit der MSN 1002 1488 ist die integrierte M2-SSD im NGFF-3 verbaut (habe die Zuordnung der Steckplatz Nummern falsch interpretiert).

Bei mir ist also im 3. Steckplatz eine Intel M2-SSD PCIe x 4 verbaut. Der erste Steckplatz (NGFF-1) ist frei.

Somit stimmt die Aussage von von Andi.

Komisch ist für mich aber nach wie vor, dass die Geometrie der Steckaufnahmen von NGFF-1 und NGFF-3 auf dem Motherboard B250H4 EM identisch sind (obwohl sich die Ausformungen der M2-SSD Karten von PCIe x 4 und SATA 6 Gb/s unterscheiden). Eine M2-SSD SATA-Karte lässt sich zwar in eine PCIe x 4 Aufnahme stecken nur werden dann (im Bereich der Nasenaussparung) Pins in der Aufnahme nicht kontaktiert.

Gruß alpenhans

 

Trainee
Nachricht 9 von 14
3.445 Aufrufe
Nachricht 9 von 14
3.445 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo,

 

ich vermute das verschiedene SSD Festplatten je nach MSN verbaut wurden.

Die PCIe im NGFF3 und die SATA in NGFF1.

In einem Vorabtest hatte ich auch von einer PCIe x4 SSD gelesen. Bei mir wurde aber nur eine SATA SSD verbaut. Somit sind je nach MSN unterschiedliche M2 Anschlüsse belegt.

Schade ist nur, dass man vorab keine detailierten Infos bekommen kann.

 

Gruss Holger

Master Moderator
Nachricht 10 von 14
3.433 Aufrufe
Nachricht 10 von 14
3.433 Aufrufe

Re: AKOYA P2150 D - 2. M2 Steckplatz für SSD

Hallo zusammen.

 


HolgerZ1965 schrieb: 

ich vermute das verschiedene SSD Festplatten je nach MSN verbaut wurden.


Korrekt. Das ist bei diesem PC-Modell tatsächlich so.

 

10021438 Akoya P2150 D (MD8331) ALDI Nord Variante:

Longsys M.2 SSD (LSH4GGC-240G) mit SATA III-Anbindung

NGFF 3 frei

 

10021488 Akoya P2150 D (MD8331) ALDI Süd Variante:

Intel M.2 SSD (SSDPEKKW256G7) mit PCIe-Anbindung

NGFF 1 frei

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.