abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows Update auf 1709 stoppt bei 48 %

13 ANTWORTEN 13
moruni
Visitor
Nachricht 1 von 14
6.445 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
6.445 Aufrufe

Windows Update auf 1709 stoppt bei 48 %

Hallo zusammen,

ich habe den Medion Akoya P2105 am 27.10.17 gekauft und versuche eigentlich seitdem das o.g. Windows Update. Ist bei Medion vielleicht bekannt, welches Programm oder was auch immer das Update abstürzen lässt? Wie gesagt bei 48% endet es und dann wird die vorherige Windows Version wieder aufgespielt. Evtl. vorhandene Virenschutzprogramme wurden mit Removal Tools gelöscht.

Würde mich über eine Antwort freuen. Vielen Dank.

13 ANTWORTEN 13
Zwerghuhn
Apprentice
Nachricht 11 von 14
2.356 Aufrufe
Nachricht 11 von 14
2.356 Aufrufe

Hallo @Jens64,

 

ich habe jetzt mal eine DVD mit dem Media Creation Tool erstellt. Wenn ich damit boote, wird mir nur die Option "Windows installieren" angeboten. Das klingt erstmal nach einer Neu-Installation...

Ist das wirklich der richtige Weg?

 

Grüße

Holger

 

Jens64
Explorer
Nachricht 12 von 14
2.346 Aufrufe
Nachricht 12 von 14
2.346 Aufrufe

@Zwerghuhn

 

um ein Update auszuführen bitte aus dem Betriebssystem heraus die Set-up-Routine starten, dann ist ein Update auf die neue Version möglich.

 

Gruß

Jens64

 

MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

tzingerle
New Voice
Nachricht 13 von 14
2.328 Aufrufe
Nachricht 13 von 14
2.328 Aufrufe

Guten Morgen Moruni und Yusuf,

ich hatte auch Probleme mit meinem Update auf 1803.

Mein Problem ist gelöst, nach dem ich folgendes gemacht habe!

 

Habe Gestern den Gerätemanager gestartet und nachgesehen, ob es neue Treiber für verschiedene Geräte gibt.

Es gab plötzlich für sehr viele Geräte gestern neue Treiber unter anderm Sound, Grafikkarte und viele Andere...

Ich habe alle Geräte einzeln durchgeklickt und viele neue Treiber aktualisieren können.

Nach der Aktualisierung der neuen Treiber habe ich einen Neustart gemacht und danach das Update mit dem Programm: Windows10Upgrade9252.exe durchgeführt. Vorher habe ich noch alle Downloadreste der letzten versuchten Updates gelöscht.

Und es ich bin total happy - diesmal ist das Update mit mehreren Neustarts usw. ohne Fehlermeldung durchgelaufen und jetzt auf Version 1803.

LG Toni

Zwerghuhn
Apprentice
Nachricht 14 von 14
2.302 Aufrufe
Nachricht 14 von 14
2.302 Aufrufe

Bei mir hat sich das Problem mit dem aktuellen Update ebenfalls von alleine erledigt. Ich musste auch nichts Besonderes machen (Verzeichnisse löschen etc.), sondern einfach das reguläre Update laufen lassen.

 

13 ANTWORTEN 13