abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Windows 10 kann zukünftig Problem-Updates automatisch entfernen

Highlighted
Scientist
Nachricht 1 von 2
384 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
384 Aufrufe

Windows 10 kann zukünftig Problem-Updates automatisch entfernen

"We removed some recently installed updates to recover your device from a startup failure"

 

In Windows10, Version 1903 gibt es bald  eine neue Funktion.

 

Wenn aufgrund problematischer Updates Probleme auftreten sollten, kann das Betriebssytem diese selbstständig erkennen und entfernen und so für einen zuverlässigen Betrieb und Startverlauf sorgen.   

 

Dokumentiert ist das im  Support-Eintrag 4492307 

 

So sollen  problematische Updates  bis zu 30 Tage zurückgehalten werden, damit Microsoft und Hersteller Zeit haben, die fehlerhaften Updates zu überarbeiten.

 

Über die automatische Deinstallation und Blockierung der Updates wird der Nutzer informiert.Es gibt eine Fehlermeldung, die auf die Deinstallation des betroffenen Updates hinweist. 

 

Gruß Raymond


1 ANTWORT 1
Highlighted
Scientist
Nachricht 2 von 2
376 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
376 Aufrufe

Re: Windows 10 kann zukünftig Problem-Updates automatisch entfernen

Hier noch einige weitere Infos von einem User auf  reddit