abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Gaming Center Tastatur Defekt x17805

GELÖST
9 ANTWORTEN 9
K_no_uta
Trainee
Nachricht 1 von 10
3.996 Aufrufe
Nachricht 1 von 10
3.996 Aufrufe

Gaming Center Tastatur Defekt x17805

 

Ich habe gerade ein Erazer Gaming Notebook x17805 gekauft.

 

Dann habe ich im Gaming Center eine individuelle Tastaturbeleuchtung eingestellt.

Nicht nur, dass das Gaming Center umständlich ist und z.B. beim Öffnen immer automatisch das Backlight Profil 1 anwirft, statt bei meinem individuellen Entwurf zu bleiben. Ich stelle auch fest, dass bei der Benutzerdefinierten Einstellung die  Beleuchtung der "#"-Taste nicht angemacht werden kann. Obwohl die Taste bei den regulären Profilen einwandfrei in allen Farben leuchtet.

 

Echt enttäuschen, dass ich so kurz nach Bestellung gleich hier lande.

Das Gaming Center zeigt in den Optionen auch keine Version an.

Wenigstens finde ich im Windows  App Menü den Versionshinweis 1.0.0.15

 

Das Service center zeigt keinerlei Updates für mein Gerät an. Was muss ich tun oder wo muss ich mich melden, damit das in Ordnung gebracht wird?

Danke für die Unterstützung im Voraus.

Kat.

 

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Major_ToM
Professor
Nachricht 8 von 10
3.797 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
3.797 Aufrufe

Hallo @K_no_uta ,

 

wir können dir nach Rücksprache mit unserer technischen Qualitätssicherung eine aktuelle Version der Control Center Software anbieten, mit denen das von dir geschilderte verhalten nicht mehr auftritt.

Installiere dir doch bitte mal die Version 1.0.0.49

 

Bitte um Feedback und ein schönes Wochenende

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

9 ANTWORTEN 9
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 10
3.951 Aufrufe
Nachricht 2 von 10
3.951 Aufrufe

Hallo @K_no_uta und herzlich willkommen in der Community.

 

Bitte lade dir einmal das zu deinem X17805 passende Treiberpaket herunter. Im Ordner "10.ControlCenter" findest du das Gaming Center 10.0.0.32. Bitte deinstalliere das alte Gaming Center, führe einen Neustart durch, installiere das neue Gaming Center und teste dann, wie sich die Beleuchtung damit verhält.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
K_no_uta
Trainee
Nachricht 3 von 10
3.932 Aufrufe
Nachricht 3 von 10
3.932 Aufrufe

Hallo @Andi .

 

Das Problem bleibt leider das Selbe. Nur, dass ich jetzt natürlich alles nochmal einstellen muss. Was ich erst mache, wenn der Fehler behoben wurde. Sonst mache ich das noch 10x. 😶

 

Die Beleuchtung der Taste geht an sich einwandfrei. Aber bei der individuellen Tastatureinstellung bleibt die Taste # unbeleuchtet. Statt dessen wird die untere Leuchte der Eingabetaste angesprochen. 

 

01.JPG

 

Hier sieht man den Unterschied zwischen regulärer Beleuchtung ( O ) und individueller Beleuchtung ( X )

 

Jetzt wird zumindest die Software Version angezeigt. Das ist schon mal was.

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 10
3.888 Aufrufe
Nachricht 4 von 10
3.888 Aufrufe

Hallo @K_no_uta.

 


@K_no_uta  schrieb:

Ich stelle auch fest, dass bei der Benutzerdefinierten Einstellung die Beleuchtung der "#"-Taste nicht angemacht werden kann.


Was genau meinst du mit "angemacht"? Auf deinen Fotos ist die Beleuchtung der # Taste bei individueller Beleuchtung ( X ) doch an.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
K_no_uta
Trainee
Nachricht 5 von 10
3.880 Aufrufe
Nachricht 5 von 10
3.880 Aufrufe

@AndiNein ist sie nicht. Du siehst doch genau, dass bei der unteren Beleuchtung nur in rot bei der Eingabe und # Taste insgesamt drei helle rote LED Punkte leuchten.

 

Bei der rot-blauen (undividuellen) Beleuchtung müssten 2 blaue Punkte bei der Eingabetaste und ein heller roter Punkt bei der # Taste sein.

Aber bei der # Taste leuchtet überhaupt kein heller roter Punkt. Statt dessen wird die untere Leuchte der Eingabetaste rot (statt blau) beleuchtet (was falsch ist).

Und die # Taste bekommt von der Seite ein wenig Licht ab. Sobald der Tastenteckel wieder drauf ist, ist die # Taste durch die nur indirekte Beleuchtung fast nicht im Dunkeln zu erkennen.

Wenn ich also auf dem Tastatur Beleuchtungsplan auf das Feld für die # anklicke zum beleuchten (egal welche Farbe) ist die LED die angeht, die untere-seitliche LED der Eingabetaste.

 

Beleuchtungsplan 

 

Realität 

Roter Pfeil: LED der Eingabetaste leuchtet. Wieso?
Grüner Pfeil: LED sollte an sein, ist aus.

 

Andi
Master Moderator
Nachricht 6 von 10
3.860 Aufrufe
Nachricht 6 von 10
3.860 Aufrufe

Hallo @K_no_uta.

 

Bitte nenne mir einmal die achtstellige Artikelnummer (MSN) deines Notebooks. Ich muss mal schauen, ob ich das Gerät da habe...

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
K_no_uta
Trainee
Nachricht 7 von 10
3.843 Aufrufe
Nachricht 7 von 10
3.843 Aufrufe

 

MSN 30027601

 

Ich hab übrigens nochmal geschaut und Glück gehabt. Beim Regenbogen-Modus wird die # Taste dunkelbrau, die Eingabetaste hellblau beleuchtet. Und es sieht genau so aus, wie es auch aussehen sollte.

 

LED # = drunkelblau

2x LED Eingabetaste = hellblau

 

Es liegt also tatsächlich ein Verschaltungsfehler bei der individuellen Tastatur Beleuchtung vor. Zumindest bei meinem Gerät.

 

Gaming Center ist jetzt: 1.0.0.32 (was bei 1.0.0.15 aber genauso war)

Tastatur Treiber:

Microsoft

21.06.2006

10.0.18362.1

 

Laut Windows Update die neueste Version für mein Gerät. Hoffe das hilft weiter.

Major_ToM
Professor
Nachricht 8 von 10
3.798 Aufrufe
Nachricht 8 von 10
3.798 Aufrufe

Hallo @K_no_uta ,

 

wir können dir nach Rücksprache mit unserer technischen Qualitätssicherung eine aktuelle Version der Control Center Software anbieten, mit denen das von dir geschilderte verhalten nicht mehr auftritt.

Installiere dir doch bitte mal die Version 1.0.0.49

 

Bitte um Feedback und ein schönes Wochenende

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

K_no_uta
Trainee
Nachricht 9 von 10
3.780 Aufrufe
Nachricht 9 von 10
3.780 Aufrufe

 

Yaay, es geht! 😸 Dankeschön!

 

PS.: Ich stelle bei der Gelegenheit für die Zukunft den Antrag, dass ich auch gerne mehrer individuelle Profile speichern können würde. Damit ich nicht beim Wechsel des Spiels die Beleuchtung von Hand ummodeln muss! Das wäre großartig! 😁

Major_ToM
Professor
Nachricht 10 von 10
3.744 Aufrufe
Nachricht 10 von 10
3.744 Aufrufe

Hallo @K_no_uta ,

 

das freut uns natürlich, dass nun alles so läuft wie es soll. Für Tipps und Kundenwünsche haben wir natürlich auch immer ein offenes Ohr bzw. geben das einmal an den Hersteller weiter.

 

Viele Grüße und natürlich viel Spaß beim Zocken.

 

Major ToM


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
9 ANTWORTEN 9