abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Finde Gaming Center nicht + Lüfter

GELÖST
3 ANTWORTEN 3
Duke1x
Beginner
Nachricht 1 von 4
753 Aufrufe
Nachricht 1 von 4
753 Aufrufe

Finde Gaming Center nicht + Lüfter

Guten Tag ich habe heute meinen Erazer Engineer X10 10023432 erhalten und hätte dazu zwei fragen. Die erste ist wo ich das Gaming Control Center finde. Habe davon gehört finde es aber weder auf dem Rechner noch zum Download. Die zweite Frage ist es normal, dass in einem Rechner für 1750 Euro gerade einmal 1 Gehäusekühler verbaut ist ?

Bitte um eine Antwort Mfg Tim

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
736 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
736 Aufrufe

Hallo @Duke1x und herzlich willkommen in der Community.

 

 


@Duke1x  schrieb:

wo ich das Gaming Control Center finde


Gaming Control Center? Was soll die Software denn können, bzw. was erhoffst du dir davon?

 

 


@Duke1x  schrieb:

ist es normal, dass in einem Rechner für 1750 Euro gerade einmal 1 Gehäusekühler verbaut ist ?


Wenn dieser zur Wärmeabfuhr reicht, ja. Wird dein PC denn zu heiß? Oder warum brauchst du mehr Lüfter?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 4
720 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
720 Aufrufe

Hallo @Duke1x.

 

In deinem ENGINEER X10 (MD 34676) mit der MSN 10023432 befinden sich keine RGB-fähigen Komponenten. Der verbaute Lüfter hat nur blaue LEDs und leuchtet daher immer einfarbig blau. Das verwendete ECS B360H4-EM Board hat keine RGB-Steuerung. Daher ist auch keine Software zum Ändern der Farbe vorinstalliert.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3
Andi
Master Moderator
Nachricht 2 von 4
737 Aufrufe
Nachricht 2 von 4
737 Aufrufe

Hallo @Duke1x und herzlich willkommen in der Community.

 

 


@Duke1x  schrieb:

wo ich das Gaming Control Center finde


Gaming Control Center? Was soll die Software denn können, bzw. was erhoffst du dir davon?

 

 


@Duke1x  schrieb:

ist es normal, dass in einem Rechner für 1750 Euro gerade einmal 1 Gehäusekühler verbaut ist ?


Wenn dieser zur Wärmeabfuhr reicht, ja. Wird dein PC denn zu heiß? Oder warum brauchst du mehr Lüfter?

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

Duke1x
Beginner
Nachricht 3 von 4
731 Aufrufe
Nachricht 3 von 4
731 Aufrufe

Hi Andi danke für deine Antwort,

Also das mit dem Gaming Center hatte ich bei der Medion Seite Beispielsweise zum einstellen von RGB Beleuchtung gesehen dachte, das wäre eine Standart Software, die bei allen Medion Rechner vorinstalliert ist und wunderte mich warum dieses nicht fand.

Hab mittlerweile auch herausgefunden, dass der Rechner Standartmäßig nur einen Lüfter hat. Ich als Laie habe mich nur gewundert, dass ein "High End Gaming PC" nur einen Gehäuselüfter besitzt, wo doch die meisten Gaming PC gefühlt überall irgendwelche Lüfter haben. Zu heiß wird der PC aber natürlich nicht.

Andi
Master Moderator
Nachricht 4 von 4
721 Aufrufe
Nachricht 4 von 4
721 Aufrufe

Hallo @Duke1x.

 

In deinem ENGINEER X10 (MD 34676) mit der MSN 10023432 befinden sich keine RGB-fähigen Komponenten. Der verbaute Lüfter hat nur blaue LEDs und leuchtet daher immer einfarbig blau. Das verwendete ECS B360H4-EM Board hat keine RGB-Steuerung. Daher ist auch keine Software zum Ändern der Farbe vorinstalliert.

 

 

Gruß - Andi


MEDION. LÄUFT BEI MIR.
• Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: MEDIONDeutschland • Instagram: @medion.de


Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.

Lösung in ursprünglichem Beitrag anzeigen

3 ANTWORTEN 3