abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

GELÖST
Highlighted
Nachricht 1 von 6
378 Aufrufe
Nachricht 1 von 6
378 Aufrufe

DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Hallo,

habe die Möglichkeit den DVD-Player MD 84873 als B-Ware günstig zu bekommen oder ab Montag den DVD Player E72053 neu bei Aldi zu kaufen.

Besteht ein großer Unterschied zwischen den beiden Playern ?

Und ganz wichtig, welche Formate / Codes können sie abspielen ? Geht z. B. ".mkv" und welches Format müssen der USB-Stick / SD-Karte haben ?

Vielen Dank für die Hilfe vorab.

1 AKZEPTIERTE LÖSUNG

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 5 von 6
509 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
509 Aufrufe

Re: DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Hallo @Daniel,

 

ich konnte das Problem mit den AVI-Dateien lösen. Um die Videos abspielen zu können musste ich sie umkonvertieren.

Das Gerät spielt AVI-Dateien nur, wenn sie mit dem Xvid-Codec convertiert wurden und man als Audio-Codec Mp3 nutzt.

Mpeg4 habe ich auch mal ausprobiert, allerdings wurde dabei der Audio-codec nicht erkannt. Mpeg4 ist für mich auch keine

Option, da hierbei die Videoqualität viel zu schlecht ist.

 

LG

 

5 ANTWORTEN
Nachricht 2 von 6
338 Aufrufe
Nachricht 2 von 6
338 Aufrufe

Re: DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Hallo @2happy2

 

zunächst mal herzlich willkommen in der Community.

 

Also die beiden Geräte sind nahezu baugleich.

Der einzige größere Unterscheid ist nur die Auflösung. Der E72053 kann 800 x 480 und der MD 84873 480 x 234 kann.

Zu den abspielbaren Formaten, wird nur mp3, avi, mpeg und jpg angegeben. Das heißt nicht dass auch mkv´s generell nicht abgespielt werden können, aber es kann halt nicht garantiert werden.

USB-Sticks etc. sollten in FAT32 formatiert sein.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Daniel  

Nachricht 3 von 6
294 Aufrufe
Nachricht 3 von 6
294 Aufrufe

Re: DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Das ist leider nicht korrekt. ich habe den E72053 zu Hause und er spielt keine .avi Dateien ab.

Es kommt dabei die fehlermeldung: Video-Codec nicht gefunden

 

Nachricht 4 von 6
275 Aufrufe
Nachricht 4 von 6
275 Aufrufe

Re: DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Guten Morgen @gismo_ac

 

herzlich willkommen in der Community.

 

Hast du mal mehrere Datein ausprobiert?

Eine AVI ist ja auch nur ein Container, daher kann man leider nicht sicherstellen dass alle erkannt werden.

Allerdings ist es sehr komisch wenn er gar keine AVIs erkennt bzw. abspielen kann. 

Konvertier doch mal eine Datei in mpeg4 mit einer Bitrate von 2000.

Wenn das auch nicht abgespielt wird, dann stimmt was mit dem Gerät nicht.

 

LG

 

Daniel

Nachricht 5 von 6
510 Aufrufe
Nachricht 5 von 6
510 Aufrufe

Re: DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Hallo @Daniel,

 

ich konnte das Problem mit den AVI-Dateien lösen. Um die Videos abspielen zu können musste ich sie umkonvertieren.

Das Gerät spielt AVI-Dateien nur, wenn sie mit dem Xvid-Codec convertiert wurden und man als Audio-Codec Mp3 nutzt.

Mpeg4 habe ich auch mal ausprobiert, allerdings wurde dabei der Audio-codec nicht erkannt. Mpeg4 ist für mich auch keine

Option, da hierbei die Videoqualität viel zu schlecht ist.

 

LG

 

Nachricht 6 von 6
254 Aufrufe
Nachricht 6 von 6
254 Aufrufe

Re: DVD-Player MD 84873 oder Medion Life E72053

Guten Morgen @gismo_ac

 

ok aber gut dass du das Problem selber in den Griff bekommen hast.

Dann viel Spaß mit dem Gerät und schon mal ein schönes Wochenende.

 

Gruß Daniel