abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

Nachricht 1 von 14
3.253 Aufrufe
Nachricht 1 von 14
3.253 Aufrufe

Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

Hallo allerseits,

 

wir haben in der letzten Woche (endlich, ja, ich weiß!) für folgende Geräte Wiederherstellungspakete online gestellt, und zwar eines für jede offiziell von uns veröffentlichte "major" Android-Version (also keine Betas, keine Security Updates etc.):

 

  • Baytrail-Geräte:
    • P733X
    • P831X
    • P891X
    • P1032X
    • P1034X
    • P1035X
    • S1034X
    • S1036X
  • CherryTrail-Geräte:
    • P850X
    • P851X
    • P1040X
    • P1050X
  • MTK-Geräte:
    • E691X
    • E1050X
    • S831X
    • S1032X
    • S1035X
    • X1030X
  • Rockchip-Geräte:
    • P970X

Zusätzlich gibt es deutsche und englische Anleitungen sowie die nötigen Tools und Treiber.

 

Bei zwei Geräte(gruppe)n müsst Ihr etwas aufpassen:

 

  • Vom P831X existieren zwei Hardware-Varianten mit separaten Images.
  • Manche MTK-Geräte sind nur zu einem bestimmten Flash Tool kompatibel.

Ist aber in den Anleitungen alles erklärt bzw. das Download-Portal wird Euch die richtigen Sachen anbieten.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

13 ANTWORTEN
Nachricht 2 von 14
3.169 Aufrufe
Nachricht 2 von 14
3.169 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

@TheDoctor

 

Wunderbar, der Berg hat gekreisst! Was für eine Fleissaufgabe. Und Danke für Eure Mühen damit. Habe es erst jetzt auf Grund eurer Posts gesehen (steht wohl schon seit dem 2.3. bereit), und werde das LL-Paket gleich nach DL mit der Option  -Update testen.

Hatte nicht mehr wirklich damit gerechnet.  Lachender Smiley

 

Und geleifert für fast alle Geräte!  Spart natürlich viele Fragen, so etwa: "Und wann kommt es für mein Tablet".

 

Das Paket für die S1034X,  LL Version 5.02, entspricht damit dem LL- Update #6,und enthält kein "device state locked" wie in Ota #7, promise?

 

Liebe Grüsse, daddle

Nachricht 3 von 14
3.157 Aufrufe
Nachricht 3 von 14
3.157 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)


daddle schrieb:

@TheDoctor

 

Wunderbar, der Berg hat gekreisst! Was für eine Fleissaufgabe. Und Danke für Eure Mühen damit. Habe es erst jetzt auf Grund eurer Posts gesehen (steht wohl schon seit 2.3 bereit), und werde das LL-Paket gleich nach DL mit der Option  -Update testen.

Hatte nicht mehr wirklich damit gerechnet.  Lachender Smiley

 

Und für fast alle Geräte!  Spart natürlich viele Fragen, so etwa: "Und wann kommt es für mein Tablet".

 

Das Paket für die S1034X,  LL Version 5.02, entspricht damit dem LL- Update #6,und enthält kein "device state locked" wie in Ota #7, promise?

 

Liebe Grüsse, daddle


Wir haben für jede Android-Version ein "gutes" Release gewählt, also ein stabiles, aber nicht notwendigerweise das letzte. Das Image sollte sich ohne Probleme flashen lassen und hat den alten, nicht gelockten Bootloader. Wir haben übrigens für Update #7 nicht Secure Boot eingebaut. Der Bootloader kam aber so von Intel. Ob wir den für ein vollständiges 5.1 Release (das wir nach wir vor gern machen wollen) vollständig unlocken können, weiß ich gerade (noch) nicht.

 

Viele Grüße

Der Doktor

 

Nachricht 4 von 14
3.134 Aufrufe
Nachricht 4 von 14
3.134 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

@TheDoctor

 

Danke für die schnelle Antwort, hatte zwischendurch bereits am release.key im Zip-Namen  "151105.1328.dc0a6bc" gesehen, dass es Ota #6 entsprechen müsste, und auch im bit zu bit-Vergleich entsprechen im Recovery vorhandenen Images (soweit überhaupt anbei) und das Bios denen aus dem Ota #6.

Und schön dass der Bootloader weiterhin unlocked bleiben soll

 

Viele Grüsse, daddle

 

Edit:

@TheDoctor

 

Bisher fehlt noch im Service-Portal ein Lollipop-Recovery-Paket für die P891X-Serie. Soll das auch kommen? Zwar geht es auch über KK 4.4.4 plus Ota-Update, aber die recovery --update Option ist natürlich auch verlockend.

Nachricht 5 von 14
3.122 Aufrufe
Nachricht 5 von 14
3.122 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)



 

Edit:

@TheDoctor

 

Bisher fehlt noch im Service-Portal ein Lollipop-Recovery-Paket für die P891X-Serie. Soll das auch kommen? Zwar geht es auch über KK 4.4.4 plus Ota-Update, aber die recovery --update Option ist natürlich auch verlockend.


Good catch! Liefern wir nach.

Nachricht 6 von 14
3.111 Aufrufe
Nachricht 6 von 14
3.111 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

@TheDoctor

 

Habe gerade erfolgreich mit  "flash.bat --update --nobios" mein S10346 aufgefrischt, hat alles 

gut geklappt.  

Als Hinweis für Alle, zwischen dem Flash des recovery.img und dem Start des Flashens des system.img

entsteht eine längere Pause; noch etwas länger als es beim KK- Recover-Paket auch schon war.

Vermutlich durch das häppchenweise Flashen der system.img (fastboot.exe -S 200M flash system system.img). Und eine weitere Pause entsteht nach dem System-Flash, und Tab rebootet bevor das Bios geflasht wird.

Also nicht die Geduld verlieren, bevor nicht im cmd.prompt "Fertig" steht, nicht unter- oder abbrechen.

 

Viele Grüsse, daddle

Nachricht 7 von 14
2.966 Aufrufe
Nachricht 7 von 14
2.966 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

Hallo, ich habe das ganze heute getestet und es funktioniert wunderbar, jedoch bitte ich um Beachtung folgendes Threads:

http://community.medion.com/t5/Tablet/Android-Recovery-Paket-Version-5-0-Lollipop-f%C3%BCr-P10356/td...

 

Nachricht 8 von 14
2.908 Aufrufe
Nachricht 8 von 14
2.908 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

Moin, bis auf die 2 Fehler in meinem genannten Thread.

Möchte ich in diesem Thread noch was los werden, die anderen Android Recovery Pakete für die anderen genannten Tablets sollten überprüft werden. Ob nichts fehlt und auch mit 32Bit und 64Bit kombatibel ist und dass alle Bezeichnungen wie zum Beispiel die Modelnummer(Was bei dem Android Recovery Paket für P10356 nicht der Fall ist) korrekt ist.

 

Weil ich habe gestern mit dem telefonischen Service (Multimedia Hotline) telefoniert und die Sachlage erklärt, dass bei meinem Tablet unter Einstellungen -> Über das Tablet unter Modelnummer P10355 steht. Obwohl laut auf der Rückseite um ein P10356 handelt und vor meines letzten Reparatur Auftrages auch ein P10356 zu geschickt wurde und haben mir zusätzlich noch erklärt, dass ein Tablet P10355 gar nicht gibt und ein Schreibfehler ist und von daher korrigiert werden sollte.

 

Natürlich habe ich dies schon in meinem Thread bei meinem letzten Beitrag geäussert, aber ich wollte es nochmal auf Bezug der anderen Pakete nochmal schreiben. Dass dort auch eventuelle Fehler korrigiert werden bzw. die Pakete nochmal überprüft werden.

 

Und dann ist mir noch was bei dem Bootloader bei dem P10356 aufgefallen, dass die Serial Number 0123456789ABCDEF lautet, dies sollte eventuell an die eigentliche Tablet Seriennummer angepasst werden.

Nachricht 9 von 14
2.644 Aufrufe
Nachricht 9 von 14
2.644 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)

Hallo,

wo kann man denn das Factory Image für mein X10302 finden?

Auf dem Medion Serviceportal sind jedenfalls keinerlei Downloads

(Treiber, Software, GPL) für beide X10302 MSNs vorhanden.

Viele Grüße

PitPan

Highlighted
Nachricht 10 von 14
2.585 Aufrufe
Nachricht 10 von 14
2.585 Aufrufe

Re: Wiederherstellungspakete (aka Factory Images)


pitpan11 schrieb:

Hallo,

wo kann man denn das Factory Image für mein X10302 finden?

Auf dem Medion Serviceportal sind jedenfalls keinerlei Downloads

(Treiber, Software, GPL) für beide X10302 MSNs vorhanden.

Viele Grüße

PitPan


Wir haben die Mediatek-Pakete kurzfristig offline genommen, um ein mögliches Problem zu überprüfen. Sie sollten nächste Woche wieder aktiv sein.

 

Viele Grüße

Der Doktor