abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

UEFI Key Management ERAZER P7644 Aldi Notebook

Nachricht 1 von 2
20.450 Aufrufe
Nachricht 1 von 2
20.450 Aufrufe

UEFI Key Management ERAZER P7644 Aldi Notebook

wer hat schon im UEFI Erfahrungen gesammelt, wo Win 10 home seinen Key ablegt ?

 

Geht man im UEFI-Bios unter Security und stellt Secure Boot auf Disabled und im Secure Mode auf Custom öffnet sich das Key-Management mit Untergruppen.  Wo ist hier der WIN 10 home Schlüssel abgelegt ?

Bearbeiten und löschen kann man alle Einträge, möchte also ein jungfreuliches WEFI ohne Win 10 home.

 

Grund meiner Frage ist, dass das WIN 10 home dort seinen Key abgelegt haben muß.

 Wenn man WIN 10 PRo als Vollversion in original MS-Verpackung 159 € installiert, landet man immer bei der Homeversion.

Bei der Installation kann man keinen Key eingeben, da dieser vom WEFI ausgelesen wird.

Auch der neue Win 10 Pro Key wird nicht zur Änderung akzeptiert mit der Fehlermeldung 0xc004f014.

Anruf bei MS ergab nur, dass der Schlüssel ok ist.

Das Dumme ist, die Erstinstallation entscheidet im Wefi.

1 ANTWORT
Highlighted
Nachricht 2 von 2
19.830 Aufrufe
Nachricht 2 von 2
19.830 Aufrufe

Re: UEFI Key Management ERAZER P7644 Aldi Notebook

bei mir ging das folgendermaßen : win 10 home installieren / dann in den appstor gehen / dort in die suche upgrade win 10 pro eingeben / danach unten ich habe einen key anklicken und dann im aufklappenden feld den key eingeben dann wurde das upgrade durchgeführt