abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

GELÖST
Nachricht 31 von 42
130 Aufrufe
Nachricht 31 von 42
130 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hi @rysalf,

 

Andi benötigt ein Bild deines BIOS. Dafür musst du meistens vor dem Windows Start die F11 Taste drücken. Dann machst du am besten mit deinem Handy ein Bild der ersten Seite mit den ganzen BIOS Infos und schickst das an den Facebook-Messenger Dienst von Medion. Das war zumindest die Methode, die bei mir auf Anhieb funktionierte und @Andi konnte sich sofort das Bild ansehen.

 

Viele Grüße

Samuel 

Highlighted
Nachricht 32 von 42
123 Aufrufe
Nachricht 32 von 42
123 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

@rysalf

 

Was Du angibst ist die MD-Nummer. Andi braucht aber die MSN-Nummer, eine achtstellige Zahl, da unter gleicher  MD-Nummer Geräte mit verschiedener Austattungen verkauft werden/wurden.

Bei älteren Geräten kann diese MSN auch Artikelnummer heissen; die Nummer steht bei Notebooks auf einem Etikett auf der Unterseite, bei PCs eventuell sogar auf einem Aufkleber auf dem Bodenblech.

 

Ist es vielleicht dieser Rechner?

MEDION ERAZER X7847 (MD 60425) DE  MSN: 30022239

 

@Samelus1998  Um ins Bios zu booten muss man die F2-Taste beim Anschalten /Starten drücken! F11 ist  für PowerRecover und Start in die Wiederherstellunspartition reserviert. Wie man ins UEFI-Bios kommt steht Seite 36 der englischen BDA -> Punkt 16.1 Executing the UEFI-Configuration.

 

Gruss, daddle

 

Nachricht 33 von 42
108 Aufrufe
Nachricht 33 von 42
108 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @rysalf.

 

Ich benötige die MSN Nummer, nicht die MD Nummer. Diese ist achtstellig, nicht fünfstellig.

 

Außerdem fehlt das Foto.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 34 von 42
96 Aufrufe
Nachricht 34 von 42
96 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo, 

also, Bios Habe gefunden auf der Medion Seite für den MSM 30022239 und eingespielt,

und die gleichen Probleme, Lüfter im Idle von der Gpu drehen die ganze Zeit, temp 35c

Die Intel gpu 530 ist aktiv,

bei dem Medion was ich noch habe x7843 Stehen die Still,

Zweitens wie soll ich eine zweite Festplatte reinbauen wen die untere klappe 3x Plomben hat?

Nach Telefonat mit Medion verliert er gleich die Garantie.  Unbenannt.JPG

 

Nachricht 35 von 42
85 Aufrufe
Nachricht 35 von 42
85 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

@rysalf

 

Soweit das beurteilbar ist, sind das keine "Plomben" in den Schraubenlöchern, sondern Gummi- oder Plastikstopfen. Diese kann man mit einer kräftigen Nähnadel oder einem dünnem Radioschraubenzieher raus friemeln. Dann kommst Du an die Schraubenköpfe.

Garantie verlierst du deswegen nicht, nur wenn Du den Gehäusedeckel beschädigst oder die Plastiknasen daran abbrichst, fällt das unter deine Verantwortung.

 

Gruss, daddle

Nachricht 36 von 42
73 Aufrufe
Nachricht 36 von 42
73 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hallo @rysalf.

 

Ich bin der Meinung, dass man sich von der Annahme lösen sollte, dass es sich bei einem dauerhaft laufenden Lüfter überhaupt um ein Problem handelt.

 

Die heutigen Geräte haben leistungsstarke CPUs die auch entsprechend gekühlt werden müssen. Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Notebooks bei denen der Lüfter immer langsam mitläuft. Dieses Verhalten ist bei den Geräten völlig normal.

 

Die Alternative wäre ein stillstehender Lüfter, der alle 2 bis 3 Minuten lautstark aufheult, um die aufgestaute Wärme abzuführen und sich dann wieder abschaltet. Die dadurch entstehende Geräuschkulisse wäre sehr viel nerviger als ein leises Dauerrauschen.

 

Zeigt dein Notebook dieses Verhalten denn von Anfang an oder erst nach der Installation von zusätzlicher Software? Auch das Ausführen von Windows Updates kann unter Umständen zu Änderungen in der Lüftersteuerung führen.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
Nachricht 37 von 42
66 Aufrufe
Nachricht 37 von 42
66 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hi @rysalf,

 

also bei meiner Grafikkarte drehen die Lüfter auch oft auf. Denke mal, dass das uaf jeden Fall besser ist, als dass die Grafikkarte ständig aud 60 Grad läuft. Falls du willst, kannst du das ja im Control Center von Medion unter Lüfterversatz umändern. Ansonsten kann ich dir noch das Undervolten deiner CPU empfehlen, solange du kein HK Modell besitzt Smiley (fröhlich).

 

Grüße Samuel

Nachricht 38 von 42
61 Aufrufe
Nachricht 38 von 42
61 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Kurze Zwischenfrage, 

 

beim Windows Energieprofil habt Ihr aber nicht zufällig Höchstleistung mit voller CPU Leistung aktiviert?

Leistung.jpg

 

Grundsätzlichen reichen einfache Webseiten, mit Multimediainhalten/ Werbungen häufig schon aus die Grafikkarte anzusprechen und dadurch die temp hoch zu bringen. Das kann immer schnell passieren.

Nachricht 39 von 42
56 Aufrufe
Nachricht 39 von 42
56 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Hi @Fox10,

ich habe mein Energieprofil auf Höchstleistung gesetzt, da ich so schöne konstante Frameraten bekommen habe. Bei mir läuft die Grafikkarte im Leerlauf zwischen 400-800 Mhz. Wie du schon festgestellt hast, reicht das locker aus, dass die Temperaturen leicht ansteigen und der Lüfter anspringt, aber ich schätze mal, dass das wohl jeder mit dem Kauf weiß/akzeptiert hat. Ein leiser Gaming Laptop ist aufgrund der Kompaktheit nicht möglich. Dabei muss ich erwähnen, dass @Andi und Medion nen echt guten Job gemacht haben. In Overwatch auf epischen Einstellungen komm ich im Winter grad mal auf 68 Grad bei der GPU und sonit hab ich fast den vollen Turboboost von ca. 1,9 Gigahertz Smiley (fröhlich).

 

Grüße Samuel 

Nachricht 40 von 42
43 Aufrufe
Nachricht 40 von 42
43 Aufrufe

Re: Medion Erazer X7849 wird sehr heiß

Beim surfen und im Desktopbetrieb läuft mein rechner nur so wie auf dem Screenshot, damit gehen die Lüfter nur selten an und selbst die Festplatte schaltet sich häufiger ab, dann ist es wirklich sehr leise. 

 

Und wenn ich spielen möchte schalte ich vorher eben schnell im Control Center auf Leistungsmodus, dahinter liegt dann bei mir das Profil Höchstleistung.