abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Medion Akoya P5315 F - RAM von 8GB auf 16GB erweitern?

GELÖST
Highlighted
Nachricht 1 von 3
361 Aufrufe
Nachricht 1 von 3
361 Aufrufe

Medion Akoya P5315 F - RAM von 8GB auf 16GB erweitern?

Guten Tag, ich habe nun schon seit ein paar Jahren meinen Medion Akoya P5315 F. Jedoch sind die 8GB gerade für mich als Gamer neuerdings etwas zu wenig für die allerneusten Spiele. Deshalb ist meine Frage:

 

Unterstützt das Intel MS-7797G B75 Mainboard eine Erweiterung von 2x4GB DDR-3 RAM auf 2x8GB DDR-3 oder vielleicht sogar 2x8GB DDR-4?

Google will mir leider auch nicht weiterhelfen...

 

MfG Alex

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Nachricht 2 von 3
495 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
495 Aufrufe

Re: Medion Akoya P5315 F - RAM von 8GB auf 16GB erweitern?

Moin @Universe,

willkommen in der Community.

Soweit wie ich das sehe, gibt es verschiedene Bauformen/Ausführungen deines PC. Grundsätzlich ist deshalb immer die Angabe der MSN (8-stellig) und nicht der Modellbezeichnung für eine genaue Identifizierung wichtig.

 

Unabhängig davon kann ich dir folgende Antworten geben:

Wenn auf dem Mainboard mehr als zwei Steckplätze vorhanden sind, dann ist eine Erweiterung sehr wahrscheinlich möglich. Wenn du nur zwei Steckplätze hast, dann solltest du zunächst einmal prüfen, wieviel RAM deine CPU managen kann. Diese Information bekommst du über die Abfrage der Intel-Datenbank. Du brauchst auf der Seite nur nach deinem Prozessor zu suchen und bekommst alle technischen Parameter - auch den max. Speicherausbau. Allerdings ist damit nicht gesagt, dass das Board den max. Speicherausbau auch verkraftet. Medion verbaut leider aus Kostengründen häufig "kastrierte" Board-Versionen. Hier hilft - wenn dir keiner  präzise Informationen zu deinem Board geben kann  - nur ausprobieren. I. d. R. kannst du Speicher, der in deinem System nicht läuft, bei jedem (Online-)Händler wieder zurückgeben.

 

Definitiv kann der Arbeitsspeicher nicht gegen DDR4-Module ausgetauscht werden - diese sind nicht kompatibel (288 gegenüber 240 Kontakte).

 

Gruß

UFO

Nachricht 3 von 3
543 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
543 Aufrufe

Re: Medion Akoya P5315 F - RAM von 8GB auf 16GB erweitern?

Hallo @Universe und herzlich willkommen in der Community.

 

Ich habe eben einmal nachgesehen, vom P5315 F gibt es tatsächlich nur eine einzige Variante. Ansonsten hat @UFO natürlich Recht: Nur mit der achtstelligen Artikelnummer (MSN) kann man genau nachsehen, was verbaut ist.

 


Universe schrieb:

Unterstützt das Intel MS-7797G B75 Mainboard eine Erweiterung von 2x4GB DDR-3 RAM auf 2x8GB DDR-3 oder vielleicht sogar 2x8GB DDR-4?


Das Board unterstützt bis zu 16 GB. Du kannst Arbeitsspeicher nach folgendem Standard verbauen:

- PC3 8500 (1066 MHz)

- PC3 10600 (1333 MHz)

- PC3 12800 (1600 MHz)

 

DDR4 RAM wird nicht unterstützt.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.
2 ANTWORTEN
Nachricht 2 von 3
496 Aufrufe
Nachricht 2 von 3
496 Aufrufe

Re: Medion Akoya P5315 F - RAM von 8GB auf 16GB erweitern?

Moin @Universe,

willkommen in der Community.

Soweit wie ich das sehe, gibt es verschiedene Bauformen/Ausführungen deines PC. Grundsätzlich ist deshalb immer die Angabe der MSN (8-stellig) und nicht der Modellbezeichnung für eine genaue Identifizierung wichtig.

 

Unabhängig davon kann ich dir folgende Antworten geben:

Wenn auf dem Mainboard mehr als zwei Steckplätze vorhanden sind, dann ist eine Erweiterung sehr wahrscheinlich möglich. Wenn du nur zwei Steckplätze hast, dann solltest du zunächst einmal prüfen, wieviel RAM deine CPU managen kann. Diese Information bekommst du über die Abfrage der Intel-Datenbank. Du brauchst auf der Seite nur nach deinem Prozessor zu suchen und bekommst alle technischen Parameter - auch den max. Speicherausbau. Allerdings ist damit nicht gesagt, dass das Board den max. Speicherausbau auch verkraftet. Medion verbaut leider aus Kostengründen häufig "kastrierte" Board-Versionen. Hier hilft - wenn dir keiner  präzise Informationen zu deinem Board geben kann  - nur ausprobieren. I. d. R. kannst du Speicher, der in deinem System nicht läuft, bei jedem (Online-)Händler wieder zurückgeben.

 

Definitiv kann der Arbeitsspeicher nicht gegen DDR4-Module ausgetauscht werden - diese sind nicht kompatibel (288 gegenüber 240 Kontakte).

 

Gruß

UFO

Nachricht 3 von 3
544 Aufrufe
Nachricht 3 von 3
544 Aufrufe

Re: Medion Akoya P5315 F - RAM von 8GB auf 16GB erweitern?

Hallo @Universe und herzlich willkommen in der Community.

 

Ich habe eben einmal nachgesehen, vom P5315 F gibt es tatsächlich nur eine einzige Variante. Ansonsten hat @UFO natürlich Recht: Nur mit der achtstelligen Artikelnummer (MSN) kann man genau nachsehen, was verbaut ist.

 


Universe schrieb:

Unterstützt das Intel MS-7797G B75 Mainboard eine Erweiterung von 2x4GB DDR-3 RAM auf 2x8GB DDR-3 oder vielleicht sogar 2x8GB DDR-4?


Das Board unterstützt bis zu 16 GB. Du kannst Arbeitsspeicher nach folgendem Standard verbauen:

- PC3 8500 (1066 MHz)

- PC3 10600 (1333 MHz)

- PC3 12800 (1600 MHz)

 

DDR4 RAM wird nicht unterstützt.

 

 

Gruß - Andi

 


MEDION AG - A Lenovo Company • Web: www.medion.de • Community: community.medion.com • Facebook: www.facebook.com/MEDIONDeutschland

Bitte belohne hilfreiche Antworten mit Kudos und markiere die beste Antwort/Lösung mit Als Lösung akzeptieren.