abbrechen
Suchergebnisse werden angezeigt für 
Stattdessen suchen nach 
Meintest du 

Akoya P5383

GELÖST
Apprentice
Nachricht 1 von 30
Nachricht 1 von 30

Akoya P5383

Hallo

Heute habe ich den PC erhalten.

Das motherboard ist sehr klein und es kann nur das RAM erweitert werden.

Sonst gibt es keine weiteren Steckplaetze.

Medion hat das motherboard nicht spezifiziert Eine Soundkarte kann man nicht einbauen

da kein Steckplatz dafuer vorhanden ist.

Von den 2 Festplatten sehe ich nur eine, die HDD2.

Daneben ist ein grosser freier Platz fuer eine zweite HDD aber der ist leer.

Die HDD2 ist sehr schmalbruestig. Kann es sein dass die 2GB HDD vergessen wurde ?

Im Monitor sehe ich 2 Festplatten. Ist das eine Vorspiegelung falscher Tatsachen ?

Bitte um Erlaeuterung

2 AKZEPTIERTE LÖSUNGEN

Akzeptierte Lösungen
Mentor
Nachricht 11 von 30
Nachricht 11 von 30

Re: Akoya P5383

Ich kann mir die beiden Bilder heute leider nicht mehr anschauen, weil sie von den Adminis/Moderatoren noch nicht freigegenben worden sind.

Aber schau mal schräg von oben auf die Grafikkarte in Richtung Mainboard, dort müsste ein kurzer PCIe x1 Steckplatz sichtbar, und verfügbar sein, wo eine Soundkarte mit PCIe x1 Steckplatz (wie im anderen Thread schon 2 solcher Karten erwähnt) einsetzen kannst.

Der ist nahe an den Lüftern der Grafikkarte, aber eben ungefähr 6mm versetzt. Es geht sich also knapp aus.

 

Die Frage zu den Festplatten scheint also geklärt zu sein.

Die kleinere SSD ist ein M.2 Modul und steckt zwischen Grafikkarte und CPU auf dem Mainboard.

Mastermind
Nachricht 13 von 30
Nachricht 13 von 30

Re: Akoya P5383 CT

@haschebubu

 

Man kann sich auch bewusst begriffsstutzig anstellen. Die Festplatte die Du siehst ist die 2 TB "magnetische" klassische HDD, mit der Möglichkeit eine zweite dieser Bauart mit in den Plattenkäfig einzubauen.

Die zweite  Festplatte ist eine 256 GB SSD im M2-Slot, diese liegt flach wie eine Flunder auf dem MoBo, 22x80 mm gross. Guck mal richtig. Auf dieser ist deine Windows-Installation (Lf-Werk C: ), und von dieser bootet der PC.

Und Du hast zwei Ram-Slots, einer ist mit den mitgelieferten 8 GB-Riegel bestückt, in den zweiten kannst Du um Dual- Channel Betrieb zu erreichen einen zweiten identischen 8 GB-Riegel einbauen.

Und was willst du mit mehr als 16 GB Arbeitsspeicher? Du machst doch keinen Profi-Filmschnitt damit, oder?

 

Gruss, daddle

29 ANTWORTEN
Mentor
Nachricht 2 von 30
Nachricht 2 von 30

Re: Akoya P5383

Mach doch mal ein Bild vom Innenleben, das sagt mehr als tausend Worte.

Könnte man zB. auch auf 666kb.com hochladen, um es her zu zeigen.

 

 Und immer mit der Ruhe, ich glaube aber nicht, dass einen falschen, oder gefälschten PC bekommen hast,

und dass alles seine Richtigkeit hat. Smiley (gleichgültig)

Übrigens hat eine 2TB HDD 2.000.000.000.000 Bytes, das sind 2x 10^12 Bytes, nicht 2x2^40 Bytes, was dann TiB wären.

Daher werden auch nur 1,818 TiB als Laufwerksgröße angezeigt, nicht 2.0. Den Platz der Recovery-Partition musst aber auch noch abziehen.

Master
Nachricht 3 von 30
Nachricht 3 von 30

Re: Akoya P5383 CT

Moin,

Hier ist doch alles haarklein beschrieben:

http://www.medion.com/de/shop/multimedia-pc-medion-akoya-p5383-i-210021451.html

Was sollte da denn noch in der Stellungnahme stehen?

Und warum das Ganze auch noch als Doppelpost?

Gruß
Rainer
Apprentice
Nachricht 4 von 30
Nachricht 4 von 30

Re: Akoya P5383 CT

Hallo

Es fehlt die Angabe um welches motherboard es sich handelt.

Das eingebaute ist sehr klein und es gibt nur 1 freien Steckplatz fuer RAM

Bei meinem PC fehlt die 2GB HDD

Als Doppelpost weil ich das mit der Soundkarte als erledigt angesehen habe.

Gruesse

Herbert

Apprentice
Nachricht 5 von 30
Nachricht 5 von 30

Re: Akoya P5383

Danke fuer die Antwort.

Werde ein Foto machen.

So wie ich das als Laie sehe fehlt die 2GB HDD.

Mentor
Nachricht 6 von 30
Nachricht 6 von 30

Re: Akoya P5383

2GB HDDs hat es vor 20 Jahren gegeben, aktuell hat man 2TB HDDs.

Highlighted
Master
Nachricht 7 von 30
Nachricht 7 von 30

Re: Akoya P5383 CT

Du schreibst doch, dass dir am Monitor zwei Festplatten angezeigt werden.
Welche Kapazitäten werden dort denn angezeigt?
Ich schätze, einmal 256GB und einmal 2TB.
Und laut meiner verlinkten Beschreibung ist auch noch ein PCIe x1 Steckplatz frei.

Gruß
Rainer

Apprentice
Nachricht 8 von 30
Nachricht 8 von 30

Re: Akoya P5383

Links neben der HDD2 sieht man den leeren Bereich wo meiner Meinung nach die 2000 GB HD hingehoert.

Rechts ist erkennbar dass es ein sehr kleines motherboard ist und dass es nur 1 freien Steckplatz fuer RAM Erweiterung gibt.


Admin Edit:
Links nach "outlook.live.com/owa/service...." entfernt. 



Apprentice
Nachricht 9 von 30
Nachricht 9 von 30

Re: Akoya P5383

Sollte 2000 heissen, pardon

Apprentice
Nachricht 10 von 30
Nachricht 10 von 30

Re: Akoya P5383 CT

Angezeigt wird:

Dieser PC44,8 GB von 238 GB verwendet (CSmiley (fröhlich)

Data (DSmiley (fröhlich) 237 MB von 1,79 TB verwendet

Recover (ESmiley (fröhlich) 19,8 GB  von 30,0 GB verwendet

 

Es ist nur 1 Stecjkplatz neben dem RAM frei